MPG zu 3GP, bzw. MP4 mit Samsung SGH-D600,optimal. Einstellungen??

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von MarcJLH, 27.12.2005.

  1. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    MPG zu 3GP mit Samsung SGH-D600??

    Hi Leute,

    ich habe mir definitv alle Threads zum Thema Handyvideos und 3GP und MP4 durchgelesen, die es hier im Forum gab! Ich habe QT Pro und habe festgestellt, dass es damit recht problemlos geht (Umwandlung von Movies ins 3GP-Format für das Handy), abgesehen von der MPG-Geschichte bezüglich mit Audio-Tonspur... Leider sagt QT Pro hier ja immer von wegen: In der Quelldatei ist keine Audiospur vorhanden usw.... Ich habe das Problem nur halbwegs zufrieden stellend lösen können, in dem ich mit FFMPEGX erst die MPGs in Mov-Dateien umwandle und dann geht das Ganze, dann kann ich die Mov-Dateien in 3GPs usw. umwandeln....

    Jetzt meine eigentliche Frage: Ich habe seit kurzem das Samsung SGH-D600 - leider bin ich absoluter Newbie was Bitrates, Auflösungen usw. angeht... Meine Frage ist, könnte mir vielleicht bitte jemand erklären, welche Einstellungen für die Umwandlung zu 3GP oder MP4 in QT Pro am optimalsten ist, so das man den möglichst besten Kompromiss zwischen Bildqualität und Komprimierung hat! Ich habe jetzt schon etliche Stunde rumgewuselt, aber so ganz schlau bin ich leider noch nicht! Deswegen wende ich mich an Euch mit meinen etlichen Fragezeichen über dem Schädel :D! In der Hoffnung, dass ihr mir vielleicht helfen könnt/wollt:

    Vielleicht noch ein paar Infos zum Handy... Das Display selbst hat 265.144 Pixel, unsterstützt eine Auflösung von QVGA (240x320)... Ich hoffe, ich kann damit einigermassen weiterhelfen... Bitte fragt, wenn ihr noch mehr wissen möchtet! Würde sehr gerne leiden, dass ihr mir helfen könnt, habe nämlich wirklich leider keine Ahnung von Bitrates usw.

    Ich habe sowohl QT Pro als FFMPEGX zum Umwandeln, also bin da recht flexibel :D Was meint ihr, welches Proggi haltet ihr für am Sinnnvollsten?

    Vielen vielen Dank für Eure Hilfe im voraus!

    Gruss,

    Marc!
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2005
  2. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Keiner, der einen Rat hat?! Bin für alles dankbar! ;) Ich schiebs nochmal hoch, ok?!

    Gruss,

    MarcJLH
     
  3. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
  4. cpx

    cpx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    14.01.2005
    Definitiv ffmpegX, habe schon einiege für meine Bekannten gewandelt.
     

Diese Seite empfehlen