.mpg auf DVD-Größe reduzieren

Diskutiere mit über: .mpg auf DVD-Größe reduzieren im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. Hyper

    Hyper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    11.01.2004
    Hallo allerseits,

    gestern habe ich mir das Boot-Directors cut aufgenommen. Dummerweise habe ich in EyeTV eingestellt, dass 3 Stunden auf eine DVD passen sollen. Der Film dauert 3 Stunden und 5 Minuten. Weiß jemand, wie ich den Film auf die passende Größe reduzieren kann? Ich habe QuickTime Pro mit mpg-Encoder, Toast 6.1, Popcorn, mpeg2works und mpegstreamclip. Toast 6.1, Popcorn müssten es eigentlich können, denn Toast kann eine mpg-Datei in DVD-Format umwandeln und Popcorn kann einen Video_TS-Ordner schrumpfen. Aber wie?
    Danke, Hyper
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
    Versuch es mal mit MPEG-Streamclip. Feines tool ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mpg auf DVD Forum Datum
DVD Kapitel zu Divx oder mpg ? Blu-ray, DVD und (S)VCD 24.09.2007
Toast 8 - Kein .mpg Support? Blu-ray, DVD und (S)VCD 10.09.2007
Viele kurze *.avi und *.mpg abspielbar auf DVD brennen? Blu-ray, DVD und (S)VCD 09.07.2007
Aus mehreren mpg Dateien eine DVD brennen?? Wie geht das mit Toast? Blu-ray, DVD und (S)VCD 13.03.2007
Mpg Datei auf 2 SVCD aufteilen Blu-ray, DVD und (S)VCD 16.04.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche