MPEG2-Stream->DVD, Ton "ruckelt"

Diskutiere mit über: MPEG2-Stream->DVD, Ton "ruckelt" im Multimedia Allgemein Forum

  1. animalchin

    animalchin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    Registriert seit:
    14.10.2003
    Hallo,

    ich versuche schon ein paar Tage, die Aufnahmen von "Bob der Baumeister" und "Thomas und seine Freunde" :D, die vom DVB-S-Reciever als gemuxter MPEG2-Stream auf meinen Linux-Server gespeichert werden, auf DVD zu bringen, damit mein Mac nicht immer von zwei davor sitzenden Kindern belegt ist.:)

    Die Vorgeschichte: Die einzige Methode, den Stream zu konvertieren damit er überhaupt auf dem DVD-Player wiedergegebene wird, ist DropDV und die Weiterverarbeitung mit iMovie und iDVD.

    Alle Versuche mit ffmpeg, MPEG Streamclip und QT Pro resultierten entweder im Totalabsturz von Toast oder in einem Clip mit asynchronem Ton.
    Mit DropDV geht es, allerdings "ruckelt" der Ton doch erheblich - immer wieder klitzekleine Aussetzer.

    Wo muss ich drehen, um die Audiospur sauber konvertiert zu bekommen? Wenn ich den Originalstream betrachte, läuft der Ton schön flüssig durch und in guter Qualität.

    Danke schon mal,


    animalchin
     
  2. animalchin

    animalchin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    Registriert seit:
    14.10.2003
    Hab eben nochmal nachgesehen - das Bild ruckelt auch. Drehe ich dann an der Bitrate? Und welchen Konverter nehme ich am besten?
     
  3. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Versuch das mpeg mal mit ProjectX zu demuxen.
    Link zu dem Programm hat User "Horror" in Seiner Sig - Suchen!

    Sollte die Auflösung des mpegs dann DVD-Konform sein, solltest Du das mit Toast ohne jegliche Neukonvertierung als Video-DVD brennen können.

    Sonst wird Toast sicherlich versuchen neu zu encoden.

    Gruß
     
  4. animalchin

    animalchin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    Registriert seit:
    14.10.2003
    ARGH.

    Erstmal vielen Dank für den Tipp. ProjectX demuxt ganz wunderbar - jedenfalls das Videofile. Das Audiofile ist nur 8kB groß. Stummfilm. :mad:

    Hier der Auszug aus dem Log:
    !> starte Audiobearbeitung neu, ausgelöst durch Änderungen im Ausgabeframe# 3
    -> validiere CRC (AC-3 / Mpg-Audio L1,2)
    -> entferne CRC (Mpg-Audio Layer1,2)
    -> kl. Fehlstellen maskieren
    -> Frames am Ende anfügen
    Audio PTS: erstes Paket 00:02:09.772, letztes Paket 00:48:07.508
    Video PTS: Start 1.GOP 00:02:15.079, Ende letzte GOP 00:48:02.279
    -> passe Audio an Video-Zeitlinie an
    !> Synchronisationswort fehlt bei Pos.: 125240, @ 00:00:00.000
    !> Synchronisationswort gefunden bei Pos.: 125460
    -> Ursprungsformat: MPEG-1, Layer2, 48000Hz, stereo, 192kbps, CRC @ 00:00:00.000
    !> Frames in Quelle übersprungen @ 00:00:00.000
    -> Ursprungsformat: MPEG-1, Layer2, 48000Hz, stereo, 192kbps, CRC @ 00:00:00.000
    !> Frames in Quelle übersprungen @ 00:00:00.144
    !> Frames in Quelle übersprungen @ 00:00:00.192
    !> Frames in Quelle übersprungen @ 00:00:00.192
    !> Frames in Quelle übersprungen @ 00:00:00.192
    !> Frames in Quelle übersprungen @ 00:00:00.192

    Dann läuft die "Frames in Quelle..."-Meldung weiter, bis er sagt, dass mehr als 500 Meldungen nicht angezeigt werden.


    Ich krieg noch die Krise!
    [​IMG][​IMG][​IMG]


    animalchin
     
  5. ricky2000

    ricky2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    20.10.2003
    Schau mal nach Tools der Windows- und VDR-Szene.
    Soweit ich weiss, ich das Brennen von DVB-Streams nirgendwo so einfach wie mit EyeTV, da die Streams eigentlich nicht DVD-konform sind.
    Irgendwo hab ich mal ein Tutorial dafür gefunden.
     
  6. animalchin

    animalchin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    Registriert seit:
    14.10.2003
    Windows? Hab ich Boot Camp oder was?.:D

    Eigentlich wollte ich schon meinen Dual-G5 nutzen und nicht die 1GHz-Athlon-Möhre daneben anwerfen.
    ProjectX und MPEG Streamclip sind eigentlich schon der VDR-Szene entsprungen...

    *haarerauf*
     
  7. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Eben!
    Wenn ProjectX es nicht schafft, hat man so gut wie verloren.
    Unter Windows könntest Du jetzt noch PVAStrumento versuchen.

    Schalt mal testehalber das validieren des CRC und entfernen ab. Vielleicht hilft das noch ein wenig.

    Gruß
     
  8. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
  9. animalchin

    animalchin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    Registriert seit:
    14.10.2003
    Nö. bringt leider nix. Leere Audiospur. Vielleicht wissen die im Dreambox-Forum mehr, ich fürchte aber eher nicht...:(


    animalchin
     
  10. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.02.2003
    Hm, das kommt mir sehr bekannt vor das Problem. Das war noch damals, als ich via ggrab gestreamt habe. Die entstehenden Vobs konnte ich am Mac auch nicht weiterverarbeiten. Ich musste mir dann folgendermaßen behelfen:

    • Demuxen mit TmpegEnc unter Windows
    • Schneiden mit Mpeg2Schnitt unter Windows (sehr nettes Programm btw.)
    • Patchen der Header mit DVDPatcher unter (rate mal…) Windows
    • Authoren mit DVD SP

    Das Problem mit dem Ton wie du hatte ich mit PX auch, kann also mit dir fühlen ;) So ungern ich es sage, aber probier das mal aus (zumal du ja ne Windose rumstehen hast).

    Erwähnte ich schon, dass das Streamen mit dbox2 via NFS sehr gut weiterverarbeitbare Streams liefert? :D *SCNR*

    Dirk
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MPEG2 Stream >DVD Forum Datum
Was ist mit QT pro? Gibts das für QT10? Und was mit der mpeg2 Komponente? Multimedia Allgemein 26.01.2011
Newbie braucht Infos rund um Mpeg2 Multimedia Allgemein 28.08.2009
Kostenlos mpeg2 in .dv konvertieren??? Multimedia Allgemein 15.05.2009
Lösung MPEG2 framegenau schneiden ! Multimedia Allgemein 17.07.2008
mpeg2 in mpeg4 umwandeln Multimedia Allgemein 20.03.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche