mpeg dateien mit toast brennen

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von andreg, 18.03.2006.

  1. andreg

    andreg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    11.03.2006
    Hallo,
    ich bin noch nicht lange dabei und hab gerade ein kleines Problem.
    Ich erstelle von meinen digitalen Bildern immer Fotoshows und exportiere diese als mpeg Datei. Da ich auf meinem neuen Mac nicht auf mein Diashow Programm verzichten möchte, hab ich mir extra Virutal Pc zugelegt. Es funktioniert auch alles. Nur die fertige mpeg-Datei kann ich nicht brennen. Wenn ich bei Toast 7 als CD Typ VCD auswähle und das mpeg File rein ziehe sagt er mir, dass die Datei zu groß ist für die CD. Die erstellte Datei ist ca 590 MB groß. Es müsste also massig Platz vorhanden sein. Warum bekomm ich dann trotzdem den Fehler und wie kann ich die Datei brennen?
    Ein ähnliches Problem hab ich mit der DVD. Hier hab ich zwei mpeg Files die ich gerne auf eine DVD brennen möchte und er sagt mir auch, dass diese zu groß sind. Haben aber beide zusammen nur 1,5 GB. Unter Windoof war das nie nen Problem. Dateien mit Diashow erstellt und mit Nero gebrannt...
    Vielen Dank für die Hilfe
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mpeg dateien toast
  1. easymail
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    837
    BirdOfPrey
    25.01.2012
  2. tomber
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.673
    bbeu
    09.01.2012
  3. Breze
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    3.209
    BirdOfPrey
    04.10.2009
  4. JoePoe
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.008
    Wahnsinniger
    05.03.2009
  5. dermuenzritter
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.226
    BirdOfPrey
    10.07.2009