Mpeg 2 oder .m2v datein in iDVD

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Limpi, 03.03.2007.

  1. Limpi

    Limpi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2006
    Hallo,

    Ich habe .m2v dateien und wollte die mit iDVD brennen doch dieses programm nimmt die clips nicht an.
    Ich habe die zwar schon mal in .dv umgewandelr, da klappt das ja wunderbar bloß leider kann man da die Bildqualität in die Tonne treten.
    Gibts nicht noch ein anderes gleichwertiges Format zu .m2v oder gibt es eine Möglichkeit die .m2v oder überhaupt mpeg datein in iDVD zu ziehen?

    Bitte um Hilfe
    Danke im voraus.
     
  2. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    MacUser seit:
    23.07.2006
  3. Limpi

    Limpi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2006
    Danke. Aber sizzle und toast ist halt echt nicht so gut was Menü und so spielerein angeht.
     
  4. k_munic

    k_munic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    MacUser seit:
    23.07.2006
    Das' klar :)

    DVDSP kann noch ganz andere Sachen, kost' aber nicht 79€ ... ;)

    .. die eierlegende Wollmilchsau ist nun mal der Heilige Gral des sofwtare Gewerbes...

    wobei wohl Toast8 angebl. ne Menge Möglichkeiten der DVD-Menu Eigengstaltung haben soll.. (ich hab's nicht, wuckel hier it v6 rum)
     
  5. Limpi

    Limpi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.08.2006
    kriegt man diese DVDSP eigentlich auch einzeln ohne dieses paket mit den ganzen anderen programmen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen