mp4 filme auf sony ericsson k600i übertragen

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von hanifah, 30.12.2005.

  1. hanifah

    hanifah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2005
    mp4 filme auf sony ericsson k600i übertragen. itunes und k600i

    1.
    kann mir jemand sagen, mit welchem programm ich auf dem mac einen mp4-film konvertieren kann, der dann auf einem sony ericsson k600i läuft. ich hab's mit isquint probiert. das handy spielt jedoch nur den ton ab, obwohl der ganze film übertragen wurde. vielleicht könnten unter den "profi-einstellungen" auf das handy zugeschnittene angaben gemacht werden - welche?

    2. wie kann ich am einfachsten komprimierte mp3 songs von itunes per bluetooth auf das k600i übertragen. dies gelingt mir bisher nur, wenn ich vorher manuell in itunes die gewünschten stücke in ihrer qualität herabsetze und danach über "bluetooth datenaustausch" (os tiger) auf's handy übertrage. ein bisschen zu aufwendig...

    3. wie kann ich vermeiden, dass ich beim kopieren von dateien (z.B. Bilder) vom compi auf's handy bei jedem einzelnen file auf dem handy die annahme bestätigen muss? Das Handy fragt jeweils: "ankommendes Element akzeptieren?"
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.831
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    1. ich denke nicht, dass das k600 genug rechenleistung hat um einen mpeg4 film zu spielen ;) versuch mal .3gp

    2. einfach im finder auswählen und shift-apfel-b drücken

    3. musst du im handy einstellen (sind denn der rechner und das handy gekoppelt?)
     
  3. hanifah

    hanifah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2005
    k600i

    vielen dank für die antworten. zu den einzelnen punkten:
    1. der demofilm von orange ist im mp4-format auf dem handy gespeichert. die eigenen filme .3gp. meine frage: wie konvertiert man auf dem mac 3gp filme zum übertragen auf's handy?

    2. ich möchte itunes-files, zum beispiel podcasts, automatisch in leichte mp3-files umrechnen lassen und dann mit dem handy synchronisieren. dafür gibt es bereits sync - programme. glaube aber, dass weder synctunes noch "itunes my walkman" über bluetooth synchronisieren können. gibt es eine andere lösung?

    3. computer und handy sind gekoppelt. dateiübertragung funktioniert. aber das handy fragt bei jeder einzelnen zu empfangenden datei nach dem ok. das ist mühsam. unter den bluetooth einstellungen auf dem handy, menu "meine geräte" kann die option "verbindung immer zulassen" gewählt werden. trotzdem fragt das handy bei jedem empfang nach einer bestätigung. gibt's da eine lösung?
     
  4. Mondo11

    Mondo11 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2003
    Dateiendung ändern

    hatte mit dem w900i ein ähnliches Problem: Entweder miese 3gp oder nicht lesbare mp4 codierung. Der Trick: einfach als mp4 (z.B. 320x240 QVGA) codieren und dann eine 3gp endung verpassen. Läuft gut (im SE w900i).
    flo
     
Die Seite wird geladen...