MP3s verschwinden einfach...

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Mac 60, 26.02.2007.

  1. Mac 60

    Mac 60 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Gerade als ich meine Itunes-Bibliothek am Durchblättern bin, fällt mir auf das vor immer mehr Songs Ausrufezeichen auftauchen; Auch von meiner mobilen Festplatte sind die Dinger dann meistens gelöscht... Sind teilweise direkt von CD kopiert und teilweise bei Itunes gekauft, und ich hab keine Ahnung was da los sein könnte. Hat(te) hier schon mal wer ein ähnliches Problem? Die Suchfunktion hält sich hier doch schwer bedeckt :rolleyes:
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Aber in der iTunes Hilfe steht etwas dazu.
    Danach sind die Titel gelöscht. (Vielleicht auch manuell über den Finder an eine andere Stelle verschoben).
    Versuche mal, hier bei der Lösung anzusetzen.
     
  3. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    Du darfst NIEMALS etwas im iTunes-Music-Ordner von Hand verschieben, löschen oder zufügen. Das bringt die Datenbank völlig durcheinander, mit exakt diesen Symptomen. Ich wette die Dateiensind noch da, aber iTunes findet sie nicht mehr. Such mal selbst über Spotlight.
     
Die Seite wird geladen...