MP3s lassen sich nicht auf externe Platte kopieren

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von ignite06, 31.08.2006.

  1. ignite06

    ignite06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.06.2006
    hallo forum,
    eben wollte ich mp3s auf meiner externen firewire-platte archivieren. nur leider kommt immer die meldung, dass die dateien nicht gelesen oder geschrieben werden können (fehler 36).
    die platte ist fat 32 formatiert, andere dateien lassen sich problemlos hin und her kopieren und öffnen.
    ich wollte erst versuchen, die zugriffsrechte zu reparieren, aber die option kann ich im festplattendienstprogramm nicht anwählen.
    nur die felder "volume überprüfen" und "volume reparieren" lassen sich anwählen. die platte ist 250 gb groß. wisst ihr, ob das sehr lange dauern würde, diese tests zu machen, bzw. wie ich das problem beheben kann?
    Gruß
    ignite


    edit:
    die volume-reparatur zeigte, dass nix kaputt ist.
     
  2. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Du sagst, daß Du andere Dateien hin und her kopieren kannst......

    Unterliegen Deine MP3s vielleicht dem DRM? Also sprich, sind die gegen Vervielfältigungen geschützt?

    Weil:

    -36 ioErr Ein E/A-Fehler ist aufgetreten (alle Systeme)
     
  3. ignite06

    ignite06 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.06.2006
    nee, die hab ich von cd's gegrabbt. also über usb hat das kopieren jetzt geklappt. also hat sich das problem bis auf weiteres erstmal erledigt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen