MP3 und Fotos sichern - wie macht man es richtig?

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von maconaut, 16.10.2006.

  1. maconaut

    maconaut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    132
    MacUser seit:
    24.08.2004
    Hallo an alle erfahrenen MacUser,

    mit wachsender Größe der MP3-Sammlung (iTunes-Bibliothek) und zunehmender Zahl von Digitalfotos (iPhoto) mache ich mir Gedanken, wie ich diese Daten sinnvoll sichern kann. Dabei wäre es mir wichtig, die Meta-Daten - wie Wiedergabelisten, Coverbilder, Tags bei MP3 und Albumzuordnung, Notizen etc. bei den Fotos - mit zu sichern, sodass z.B. nach einem Festplatten-Crash auf dem System diese Daten nur neu eingebunden werden müssen.

    Wie löst man sowas elegant? Gibt es ein Systemwerkzeug? Wie schaut es mit der inkrementellen Sicherung aus - also nicht einfach ein kompletter Export? (Ist blöd, jede Woche 200 GB Daten durch das Netz auf eine Sicherungsplatte zu schaufeln...)

    Bin für alle Vorschläge dankbar! Grüße, Stefan :p
     
  2. da_SiMi

    da_SiMi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    21.05.2006
    Ich schließe mich der Frage an...
    Außerdem würde mich noch interssieren, ob ihr eure iPhoto importierten Photos doppelt speichert. Mir ist nämlich mal iPhoto komplett abgeschmiert und alle Fotos waren weg! Sie waren zwar noch in der iPhoto Libary im Finder zu finden, jedoch nicht mehr zu öffnen. kA warum!

    Seitdem speicher ich alle importierten Fotos nochmal doppelt ab.

    greetz
     
  3. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.11.2003
    superduper und eine externe (firewire-) festplatte sind dein freund.
     
  4. Catweazle01

    Catweazle01 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.01.2005
    Na hoffentlich hast du für deine doppelt abgelegten Bilder auch ein Backup ... die könnten ja auch mal verrecken...:confused:

    Cat
     
  5. maconaut

    maconaut Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    132
    MacUser seit:
    24.08.2004
    Superduper hört sich super interessant an... Frage dazu: Ich habe schon alle Daten auf einer externen FW-Platte am Mini hängen (wg. der begrenzten Kapazität der Mini-Platte) - kann SD auch diese Daten mitsichern (auf eine weitere, in Reihe geschaltete FW-Platte)? Oder können nur die Daten der internen Mac-Mini-Platte gesichert werden (wäre natürlich dumm...)?

    Ideal wäre ein Backup auf meine Netzwerkplatte am Router... SD scheint das ja auch hin zu bekommen, oder? Habt ihr da mehr Erfahrung mit? Achja - Kaufen geht NUR mit CC oder???

    Danke und Gruß, Stefan
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen