Monitorberatung - Widescreen oder Dual TFTs

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von lol, 02.05.2006.

  1. lol

    lol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Ich moechte gerne meine alte 17er Roehre abloesen. Nun quaele ich mit damit, welcher TFT es sein soll.
    Zunaechst die Glaubensfrage: Wide, oder 2x 4:3?
    Wo liegen die Pros/Contras?
    Ich habe mich erschrocken, als ich festgestellt habe, dass der 20(!)er Wide von Dell gerade einmal 8cm breiter ist als mein jetziger Screen und mir somit ein nicht wirklich grosser Zugewinn entsteht.
    Als 4:3 dachte ich an den Benq FP93v (der weisse, wo der Mini Rein passt), ist bei prad.de ganz gut weg gekommen und preislich auch attraktiv.
    ACDs fallen ganz raus, die haben mir zu wenig Anschluesse, 2 muessen es mindestens sein, da mein Powermac und ein Book Anschluss finden sollen.
    Gerne nehme ich auch Modellvorschlaege entgegen.
    Ach ja, Aufgabenbereich: Standardkrempel, Development, Videoschnitt
     
  2. acerny

    acerny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    24.02.2004
    Hallo
    Nun eines nicht vergessen, mit den TFT's hast du mehr Aufloesung. Ich wuerde mir derzeit den 24" Dell kaufen, der hat ein sehr gutes Preis Leistungsverhaeltnis tolle Aufloesung und viele Anschluesse.
     
  3. aldiox

    aldiox Banned

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.03.2006
    Wide!!! Fand 2 Minitore/Displays schon immer total abartig und unpraktisch...
     
  4. lol

    lol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    18.01.2006
    Die Aufloesung ist ein Argument. Ich arbeite momentan mit 1280x1024, der Standardaufloesung eines 19" TFT. Ich wuerde also mein Bild nur groesser sehen, aber nicht mehr.
    Wie sieht das mit der Unterstuetzung Seitens der Grafikkarte aus? Ich habe eine Geforce FX5200, unterstuetzt die ueberhaupt Widescreen? Wo kann ich das nachsehen.
     
  5. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    Was hast du für einen Mac? Die Mac-Grafikkarten ab Geforce MX32 unterstützen in der Regel alle Auflösungen und eine GeForce 5200 sowieso.

    Wegen der Mehrauflösung: Ein 4:3 20" TFT bietet mit 1600x1200 ein geringes Mehr an Auflösung als ein 16:10 mit 1680x1080, jedoch bieten beide deutlich mehr Fläche als ein 17" mit 1280x1024.

    Und 19" Monitore sind ziemlich unnötig, da sie die selbe Auflösung wie 17" TFTs bieten. Ausser Du hast Augenprobleme, dann kann es aufgrund der größeren Darstellung evtl. angenehmer sein.

    Hängt also davon mit ab, was Du machst: Textverarbeitung/Surfen ist evtl. 20" 4:3 besser, für alles andere Widescreen. Ich persönlich würde keine 4:3 Monitore mehr kaufen, zumal auch das Widescreen-Format mehr dem menschlichen Blickfeld entspricht. Schau mal in meine Galerie - das ist meine persönlich Vorstellung von einer optimalen Arbeitsumgebung bzgl. der Monitore.

    Frank
     
  6. Schlingsi

    Schlingsi Gast

    oh sehr schick mit den drei monitoren. was hast du denn für eine 2. Grafikkarte im Recher?
     
  7. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    X800 AGP und Radeon 7000 PCI.

    F.
     
  8. Discovery

    Discovery Gast

    da geht dir aber der föhn beim book wenn du wände dran hängst
     
  9. sir_flow

    sir_flow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.08.2005
    ich kann dir den benq fp202w empfehlen. ist ein widescreen. ich hab zwei stück davon und das ganze für 700€ ist doch schon mal was nettes.
     
  10. jeff

    jeff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    10.11.2003
    @sir_flow: Den fp202w habe ich mir auch ausgeguckt. Aber unter 400 Euro habe ich ihn noch nirgendwo gesehen. Wenn Du einen (halbwegs) guten Laden kennst der ihn für 350 hat, würde ich sofort zuschlagen!

    Gruß, Jeff
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Monitorberatung Widescreen oder
  1. PowerTom
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    466
    MacEnroe
    24.04.2014
  2. guteute
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    744
    guteute
    29.08.2011
  3. Feind
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.031
    Feind
    06.05.2010
  4. The Grinch
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.310
    Rednose
    16.04.2010
  5. redamisak
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    972
    controlport2
    19.07.2009