Monitor wird dunkler

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Pavlof, 04.09.2006.

  1. Pavlof

    Pavlof Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2006
    Hallo, ich habe folgendes Problem. Mein Macbook schaltet den Monitor immer nach ca. 10 Minuten Inaktivität eine deutliche Stufe dunkler. Sobald ich eine Maus bewege wird er wieder in die vorherige Helligkeit zurückgestellt. Das stört vor allem beim DVD schauen, da das offensichtlich auch als Inaktivität interpretiert wird und dann immer das Bild zu dunkel wird. Und alle 10 Minuten die Maus bewegen ist ja nicht die optimale Lösung.

    In der Energiespareinstellung habe ich übrigens die Ruhezustände (Monitor un Rechner) auf 1 Stunde und 2 Stunden stehen, daran kann es eigentlich nicht liegen. Aber irgendwo kann man das sicher einstellen. Fragt sich nur wo???

    Vielen Dank für Hilfe Eurerseits
     
  2. alexxus

    alexxus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    27.08.2006
    Hallo,

    guck mal hier:

    apfel >>> systemeinstellungen >>> energie sparen

    ... dort klickst du auf "einstellungen für: netzteil", dann unten auf "details einblenden", falls du das nicht schon getan hast und klickst dann über den erweiterten details auf "optionen" und nimmst den haken vor "monitorhelligkeit blabla verringern" weg... :)

    hoffe mal, dass ist die lösung deines problems... ;)
     
  3. Pavlof

    Pavlof Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2006
    super, das war der Haken, den ich nicht gefunden hab....

    Vielen Dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen