Monatliche Steuervoranmeldung am Mac

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von mischah, 04.08.2005.

  1. mischah

    mischah Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.05.2005
    Hallo,

    ich bin kurz davor mich selbständig zu machen und habe nun eine Frage zu Steuersoftware am Mac. Es gibt da ja einige Programme (Monkey Bilanz, SteuerPilot, Winston u.a.)

    Nun Frage ich aber was ein Steuerprogramm für mich in Frage kommt.

    Denn ich werde ja nicht als Bilanzpflichtig eingestuft und muss somit nur jeden Monat eine Einnahmen/Ausgabrechnung (So heißt das wohl?) machen und daraus diese monatliche Steuervoranmeldung.

    Das heißt ich will eine Software wo man nicht kompliziert Sachen buchen muss.

    Und muss man diese Steuervoranmeldung denn nun elektronisch (Übers Internet) beim zuständigen Finanzamt einreichen? Dann muss die Sofware dies natürlich auch unterstützen.

    Bin für jeden Tipp dankbar …

    Viele Grüße,
    Michael
     
  2. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.993
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    20.09.2004
    im moment funzt das nur mit der neusten version von monkeybilanz
     
  3. Alexander-Mac

    Alexander-Mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2005
    Monatliche Steuervoranmeldung am Mac / 1.Wahl MacHaBu???

    Hallo Michael,

    da ich mich seit einige Monaten mit der Steuersoftware-Frage am Mac herumschlage, noch macht's ne Freundin via Lexware am Windowsrechner, hier meine Recherche. Die beste und einfachst zu bedienende und auch die preiswerteste ist mit großem Abstand "MacHaBu". Kostet in der einfachsten Version, die Du nur brauchst wenn Du nur Einnahme-Überschuß-steuerpflichtig bist ( je nach Umsatz monatlich oder vierteljährliche Umsatzsteuer-Vorauszahlungspflicht ). Denke daran bei 1/4j.Vorausz. eine Fristverlängerung zu beantragen sonst ist das Quartal zu Ende und 10 Tg später ist Abgabetermin. Das gehört hier aber nicht mehr her.

    Am besten du schaust hier mal nach :
    http://mcrichter.macbay.de/Seiten/Deutsch/Macintosh/Mac-HaBu/MacHaBu.htm
    Ps. Für welches Du Dich letztendlich entscheidest steht in den Sternen, aber auch dieses Programm muss ELSTER-fähig sein, weil ab 2006 ist Schluss mit Lustig und die Finanzämter nehmen Ust.-Vorauszahlungen nur noch via Internet an. Das gilt dann für ALLE.
    ( the lazy pigs meine nicht nur ich auch "Sherlock" :D )
    viel Glück
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.08.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen