Modemkabel an Macbook?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von cdeub, 06.04.2007.

  1. cdeub

    cdeub Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Wie komme ich mit meinem Macbook und einer alten Telefondose ins Internet? Mit dem iBook ging das gut. Am Macbook fehlt die Modemsteckerbuche.
     
  2. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    19.06.2004
    Ja, genau, da kauft man sich das USB-Modem und damit ist Deine Frage gelöst...

    ...denkt der Smurf...
     
  3. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.221
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    es fehlt nicht nur die Buchse, sondern das ganze Modem. Das musst du als externes Kästchen dazukaufen.
     
  4. TheGamerBG

    TheGamerBG Banned

    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.04.2006
    Wär ja noch schöner wenn da ein Modem drinnen wäre, in welchem Jahr lebst du.
     
  5. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.221
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    für ne Modembuche ist in so einem kleinen Rechner doc gar kein Platz - wo soll der Baum denn hin?
     
  6. Rick42

    Rick42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.960
    Zustimmungen:
    250
    MacUser seit:
    18.07.2006
    2007-ALLE Notebooks ausser Apple haben ein Intergriertes Modem, ist halt Teil der 'Think different'' Strategie von Apple. Es lohnt sich nicht über den Sinn zu diskutieren, kauf dir ein externes Modem und gut is.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen