Modem ....

Diskutiere mit über: Modem .... im MacBook Forum

  1. laie

    laie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2005
    Jetzt hab ich grad gesehen, dass das Macbook kein Modem eingebaut hat ... für "Ausflüge" zu meinen Schwiegereltern brauche ich jedoch noch eines. Welches ist macfähig?

    Und UMTS dann nur über UMTS-Handy? Wenn ja welches? Derzeit habe ich den MDA compact (und mobil möchte ich nicht auf Palm umsatteln).

    Michael
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2006
  2. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Registriert seit:
    11.11.2003
    Verstehe ich jetzt nicht, warum benötigst Du noch eines?
     
  3. chillie

    chillie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    21.05.2005
    Wolltest Du vllt. schreiben _k_ein Modem eingebaut hat? Denn so isses... Wenn Du eines benötigst kannst Du ja das passende externe USB-Modem mitordern.
     
  4. todi

    todi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    04.02.2005
    hi.

    ist echt ein klasse teil und super stylisch. alle anderen kann man vergessen.

    todi
     
  5. Appler91

    Appler91 Banned

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2006
    Wie ist das eigentlich mit dem Modem?
    Kann man das in jede Telefondose auf der Welt stecken und dann ins Inet gehen?
    Und wie geht das mit der Bezahlung??
     
  6. Appler91

    Appler91 Banned

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2006
    Weiß da keiner was?
     
  7. foetoid

    foetoid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.608
    Zustimmungen:
    187
    Registriert seit:
    01.03.2005
    1. Bezahhlung über Telefon Rechnung vielleicht?
    2. Wenn es überall auf der Welt eine einheitliche Telefonstecker-Norm gibt, dann ja.
     
  8. Appler91

    Appler91 Banned

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2006
    Entschuldige, dass ich gefragt habe..
     
  9. Mr. D

    Mr. D MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Du brauchst natürlich einen Provider, der Dir die Zugangsdaten zur Verügung stellt. Nicht alle Länder haben die gleichen Stecker.
    Ich konnte z.B. mit meinem Pismo problemlos in den USA per Modem online gehen.
     
  10. Appler91

    Appler91 Banned

    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2006
    Also wenn der Stecker past, dann kann ich überall?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche