Mit welchen Programm bzw WIE zu grosse/lange avi's zum Brennen aufteilen?

Diskutiere mit über: Mit welchen Programm bzw WIE zu grosse/lange avi's zum Brennen aufteilen? im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. scareglow

    scareglow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    27.03.2005
    Hallo!
    Also ich weiß nicht..ich steh grad voll an, obwohl die Sache denkbar einfach ist.
    Also - ich versuche einen Film zu brennen. Ob DVD oder VCD ist mir eigentlich egal. Ich es mir nur auf meinem DVD player ansehen können....
    Aber das File ist einfach zu gross und zu lang.
    Toast sagt mir immer daß das file sowohl für VCD auf CD-rom, als auch für DVD auf DVD-rom zu gross ist...
    OK! so weit so gut.
    Wenn ich jetzt aber irgendwie versuche das File zB. in iMovie zu importieren dauert es 1. EWIG und ich bekomme 2. am Ende eine Fehlermeldung.
    Kann mir irgendwer einen Tip geben wie ich das File einfach aufsplitten kann um es dann auf 2 seperate Datenträger zu brennen???
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    na da würd' ich mich mal zuerst fragen, wie groß denn das File ist.

    No.
     
  3. ©huhu

    ©huhu Gast

    huhu,

    guckst du hier: defekter Link entfernt
    dann guckst du hier: defekter Link entfernt kostet aber! damit kannst du alles auf dvd brennen. aber bitte keine illegalen sachen! :D

    alles gute - huhu
     
  4. scareglow

    scareglow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    27.03.2005
    niemals ;)
    bin selber Musiker mit hohen Einbussen seit P2P :rolleyes:
     
  5. scareglow

    scareglow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    27.03.2005
    2 Std und 1GB bei VCD und 5,5GB bei DVD...was aber Toast jeweils zuviel ist :(
     
  6. Sniperstyle

    Sniperstyle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    22.03.2005
    welche musik machst du denn? und gibts deine LPs auf p2p boersen?
     
  7. scareglow

    scareglow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    27.03.2005
    leider immer wieder...

    was für ne Musik?! hmm..."modernen rock" sagen wir gerne dazu ;)
     
  8. scareglow

    scareglow Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    27.03.2005
    hmm...vielleicht hätte ich dazu sagen sollen daß ich das videofile nur am MAC als avi, mov oder mpeg habe und keine original-DVD kopieren will!
     
  9. ©huhu

    ©huhu Gast

    suche doch einfach mal bei versiontracker.com nach VCD - da sollte etwas dabei sein.
     
  10. G5G

    G5G MacUser Mitglied

    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    09.04.2005
    hatte vor einiger zeit mal sowas drauf, hiess glaub ich "iVCD", bin aber nich mehr sicher.... kannst ja mal einwenig googeln.... :) gruss!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - welchen Programm bzw Forum Datum
DVDs auf iMac 2011 brennen – mit welchem Programm? Blu-ray, DVD und (S)VCD 27.12.2015
Welchen DVD-Ripper benutzt ihr? Blu-ray, DVD und (S)VCD 22.09.2010
Welchen BluRay-Player würdet ihr empfehlen? Blu-ray, DVD und (S)VCD 07.01.2010
Welchen DVD-Brenner kaufen? Für Mac OS 9.1? Blu-ray, DVD und (S)VCD 23.10.2005
Welchen Ländercode hat die DVD?! Blu-ray, DVD und (S)VCD 10.06.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche