Mit ssh auf mac

Diskutiere mit über: Mit ssh auf mac im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. mac-vz

    mac-vz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    06.08.2004
    Hallo!
    Folgende Situation:
    Auf meinem iBook möchte ich per ssh und sftp Dateitransfer möglich machen. Der funktioniert natürlich auch bestens, allerdings nur wenn ich direkt mit dem Internet verbunden bin. Hier in der Wohnung sind alle Rechner über einen Hub mit einem weiteren in der Wohnung unter uns verbunden. Bzw direkt an einen DSL Router. Das weiß ich nicht ganz genau, ob noch ein Hub dazwischen steht. Möchte ich jetzt von außen auf mein Book zugreifen funktioniert das dann nicht mehr, da der entfernte Anmeldung- Dienst mir nur die Ethernet Adresse anzeigt, die ich vom Router bekomme (192.168....) Das ist ja aber nur die interne. Die externe IP habe ich auch aber wie komme ich vom Modem/Router bis direkt an meinen Rechner?
     
  2. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    Registriert seit:
    04.08.2003
    Dies muß am Router eingerichtet werden. Wie das geht steht im Handbuch zu Deinem Router. Das Stichwort ist: Port-Forwarding

    Pingu
     
  3. MStone

    MStone MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    04.05.2004
    Hi,
    Stichwort Portforwarding - Du müsstest ein Port auf dem am iBook eingestellten SSH-Port weiterleiten, da der Router ja nicht weiss, wohin er mit seiner SSH-Anfrage soll. :cool:

    Was für einen Router setzt ihr ein?

    Ahoi,
    ./mstone
     
  4. mac-vz

    mac-vz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    06.08.2004
    Das muss ich noch rausfinden :) ist grad keiner da unten. Das heißt aber auch, dass ich quasi dann eine statische ip vom Router benötige oder? Denn die Weiterleitung müsste ja dann festgemacht werden, quasi - ssh Anfrage , aha -> auf den Rechner oder wie? Dann würde ich die ja immer bekommen, selbst wenn sie mir nicht gilt?
     
  5. hoppelmoppel

    hoppelmoppel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.04.2006
    Du musst auf dem Router ein Port 22 forward auf deine lokale IP einrichten. Diese sollte sich dann natürlich nicht verändern. Dann brauchst du noch die Modem IP (ssh username@ModemIP). Wenn das modem eine dynamische IP hat, dann empfiehlt es sich soetwas wie dyndns(dyndns.org) zu verwenden.
     
  6. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Du musst immer die offiezielle IP des Routers haben, auf die du dann beispielsweise den Port 22 ansprichst.

    Da du warscheinlich dynamisch eine zugewiesen bekommst, solltest du sowas wie www.dyndns.org nutzen.

    Dann sollte dein ssh Server im Netz natuerlich immer die selbe IP bekommen, auf die du dann den Port ueber den Router weiterleitest...
     
  7. mac-vz

    mac-vz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    06.08.2004
    Lustig. Spontan stelle ich fest, dass ich auf den Router problemlos von hier zugreifen kann. Kein Passwort. Ich kann unsere IPs die wir bekommen festmachen, dass sie immer gleich vergeben werden. Somit ist das kein Problem. Allerdings scheint IP Forwarding nicht zu gehen.... jedenfalls ist das in den Settings nicht aufgetaucht...
     
  8. timoken

    timoken MacUser Mitglied

    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    11.11.2003
    ich habe meinen netgear-router so konfiguriert, dass er sich direkt mit einer dyndns.org-domain verknüpft.
    dann musst du auf deinem rechner in den systemeinstellungen unter "sharing " die "entfernte Anmeldung" aktivieren und den entsprechenden port (ich glaube 23) per portforwarding im router auf deine rechner-ip umleiten. natürlich darf keine firewall dazwischen blocken. habe die am rechner eh meist aus und verlasse mich auf den router.
     
  9. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    269
    Registriert seit:
    26.04.2005
    http://www.baumweb.de/help-center/help-center/mac-von-www.html
     
  10. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    22....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ssh auf mac Forum Datum
Fritz Box löst keine DNS Namen und keine IPs auf Internet- und Netzwerk-Hardware 07.01.2013
per SSH auf VNC zugreifen (VNC-Client = JavaViewer im Browser) Internet- und Netzwerk-Hardware 25.02.2009
Vom iPod touch via SSH auf MacBook Filesystem zugreifen? Internet- und Netzwerk-Hardware 27.11.2007
Browser-Zugriff auf IP-beschränkte Webseite über SSH Internet- und Netzwerk-Hardware 03.11.2006
SSH auf Server geht nicht :-? Internet- und Netzwerk-Hardware 03.06.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche