Mit MacBook ins Internet über UMTS-Handy

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von delacreem, 27.01.2007.

  1. delacreem

    delacreem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2007
    Hallo Leute,
    ich brauche dringend Hilfe. Ich versuche mit meinem Nokia E61 eine Internetverbindungen aufzubauen. Ich besitze ein MacBook.
    Die einzige Software die ich gefunden habe ist, launch2net von der Berliner Firma novamedia. Die kostet aber um die EUR 100,00. Ich brauche die Software aber nur für max. 30 Tage.
    Gibt es eine ähnliche Software (Freeware)

    Ich habe leider keine Software gefunden. Achso - Ich gehe mit E-Plus Base ins Internet.

    Ich bitte um schnelle Antwort. Muss dringend arbeiten!!!
    danke im voraus.

    gruss
    delacreem
     
  2. ylf

    ylf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    30.09.2006
    Du brauchst ein MODEM-Script für dein Handy bzw. Nokia. Da gibt es sicher was irgentwo im INET. Wie das dann korrekt konfiguriert wird, mußt der beiliegenden Anleitung entnehmen, aber wahrscheinlich wird bei der Tel.-Nummer einfach der APN eingetragen und Login plus Passwort wie gehabt, dann kann man mit der Internetverbindung einfach ins Inet via Handy.

    bye, ylf
     
  3. Chargeback

    Chargeback MacUser Mitglied

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    62
    MacUser seit:
    19.05.2005
    http://www.mactomster.de/ Hier wirst Du fündig!

    Funktioniert 1a, habe ich selbst in der Kombi MacBook + E61 in Betrieb.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2007
  4. delacreem

    delacreem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2007
    Hallo chargeback,

    kannst du mir eine möglichst genaue Anleitung zum HERSTELLEN DIESER VERBINDUNG zuschicken oder posten. Ich wäre die diesbezüglich sehr dankbar.

    Gruss aus Berlin

    delacreem
     
  5. delacreem

    delacreem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2007
    Gibt es evtl. eine alternative Softwarelösung zu launch2net?
     
  6. hack_meck

    hack_meck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    08.03.2005
    Du brauchst keine extra Software, die Nokia UMTS scripte findest Du hier: www.taniwha.org.uk - lese auch die readme, da noch auf Einstellungen mit headerpaketen usw. eingegangen wird. Bei mir funktioniert es einwandfrei....sonst könnte ich das hier nicht posten :)

    Martin
     
  7. chrispee

    chrispee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2006
    moinsen,

    du brauchst keine bestimmte software.

    in welchem netz telefonierst du ?? wenn du mir das sagst kann ich dir die konfiguration geben.
     
  8. Chargeback

    Chargeback MacUser Mitglied

    Beiträge:
    707
    Zustimmungen:
    62
    MacUser seit:
    19.05.2005
    ...also wie schon beschrieben, Du findest unter http://www.mactomster.de unter plugins die Installationsdatei -> Das funktioniert einfachst und reibungslos - nicht irgendwo individuelle scripts extrahieren und installieren, etc.

    Danach richtest Du Deine Internetverbindung über Bluetooth ein, wie hier in diesem Forum bereits mehrfach beschrieben, z.B. unter: http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=185054

    Es handet sich bei obigen Thread um ein SonyEricsson k800, aber das Einrichten des Verbidnungsaufbaus ist quasi Handy-unabhängig, hauptsache es wurde vorher per mactomster-Plugin eingerichtet und ist dem Mac somit bekannt/verfügbar.

    Wichtig sind die Providerindividuellen Angaben (stehen unter obigen Link auch dabei...)

    Das ist eine Sache von max. 5 Minuten insgesamt. Damit kannst Du Dein E61 komplett synchronisieren und UMTS-Datenverbidnungen per Bluetooth initiieren. Saustark.
     
  9. k33k

    k33k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.08.2003
    Hi,
    mal ne blöde Frage vielleicht, aber ist hier die Rede von dem iSync-Plugin?
    Ein anderes kann ich auf der Mactomster-Seite leider nicht finden.

    Klärt mich bitte auf, da ich selber vor dem Problem UMTS stehe. Allerdings mit nem SE K610i.

    Besten Dank,
    K33k
     
  10. hack_meck

    hack_meck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    08.03.2005
    Also auf www.taniwha.org.uk stehen modem scripte für Telefone in MacOSX, die haben nichts mit den ISYNC Fähigkeiten des Telefons zu tun. Auf MACTOMSTER sind ISYNC Plugins um Adressbuch und Kalender abzugleichen. Für "Nur" UMTS brauchst Du diese nicht, jedoch werden bei der ersten Verbindung über Bluetooth die Funktionen des Handy abgefragt und wenn Du auch ISYNC nutzen willst sollte das Plugin vorliegen.

    Also Mactomster für Isync

    Modemscripte für UMTS, gespeichert werden die gemäß Anleitung auf taniwha webpage und verwendet in den Netzwerkeinstellungen Modemverbindung über Bluetooth "Modem"

    Martin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen