mit iBook G4 und umts-handy als Modem ins www

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von somewhere, 24.03.2006.

  1. somewhere

    somewhere Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.01.2006
    Wer von den erfahrenen Mac-usern kann hierzu etwas sagen? Ich selbst bin total unerfahren und habe keine Vorstellung wie genau das geht.

    Ich denke da an folgende Konstellation:
    - ein UMTS-Handy, das als Modem benutzt werden soll
    - eine umts flat von base

    Meine Fragen dazu:
    Gibt es UMTS-Handys die für so etwas besonders geeignet sind? (Fabrikate/Modelle)
    Es gibt Gerüchte, nachdem Apple vielleicht ein Handy auf den Markt bringt,
    sollte man den April abwarten?
    Muß man besondere Einstellungen am iBook vornehmen, welche wären das und wie geht das genau?
    Welche Erfahrungen gibt es zu base? Ist das ein zuverlässiger Provider oder sollte man lieber einen anderen wählen?

    Eine Bitte noch, Antworten mit bemüh die Suchfunktion nutzen mir nicht, da ich nicht weiß mit welchen Begriffen ich suchen muß um mir nutzende Antworten zu erhalten..
     
  2. MrEdd1e

    MrEdd1e MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2004
    hallo,

    ich selber sitze gerade fernab der heimat (bonn) in regensburg und bin mit base und se k600i online. klappt wunderbar.

    hier im forum solltest du einfach mal nach umts suchen, dann findest du schon die interessanten beiträge :)


    gruß,

    Sebastian
     
  3. schaefer.ro

    schaefer.ro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2005
    Guten Abend!

    Also ich habe das Sony Ericsson V800 mit Vodafone-Vertrag und bin sehr zufrieden. Läuft bei mir via Bluetooth. Um online zu gehen brauchst Du ein passendes Modem Script. Findest Du hier: http://www.taniwha.org.uk/

    Gruß,
    Robert
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen