mit gumby arbeiten?

Diskutiere mit über: mit gumby arbeiten? im Multimedia Allgemein Forum

  1. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2004
    versuche jetzt, statt mich mit firestarter zu ärgern, mit gumby die mpeg-datei aus meinen .bin und .cue-dateien raus zu ziehen.kriege aber ständig die fehlermeldung das mit meiner .cue-datei was nicht stimmt. hat jemand ein tip?
     
  2. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.499
    Zustimmungen:
    385
    Registriert seit:
    26.06.2003
    Die cue-Datei brauchst Du nicht. Stell in Gumby ein SVCD Jelly und zieh dann die bin-Datei rein. Wenn eine Fehlermeldung kommt dann stell VCD Jelly ein. Danach hast Du ne mpg-Datei, aus der machst Du dann mit VCD Builder ne (S)VCD. Ganz einfach. ;)
     
  3. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.499
    Zustimmungen:
    385
    Registriert seit:
    26.06.2003
    Du kannst natürlich auch die bin und cue Dateien mit Toast 6 brennen. Dann kannst Du Dir den ganzen Aufwand sparen.
     
  4. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2004
    habe jetzt beides probiert, funzt aber auch nicht! toast 6 habe ich nur auf englisch, über eine hilfestellung würde ich mich freuen
     
  5. Macs Pain

    Macs Pain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.499
    Zustimmungen:
    385
    Registriert seit:
    26.06.2003
    Wenns mit Gumby nicht funktioniert dann is die Datei unvollständig oder kaputt. Wie gesagt. SVCD Jelly oder VCD Jelly einstellen und nur die bin-Datei reinziehen.
    Bei Toast mußt Du auf Kopie gehen und da dann bin/cue-Datei auswählen. Dürfte in der englischen Version auch nicht schwer zu finden sein.
     
  6. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2004
    klappt beides nicht, denke die datei ist defekt! vielen dank trotzdem.....
     
  7. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.04.2004
    Probier mal das MPEG mit GNU VCD Tools zu extrahieren.

    Gruss
    Kalle
     
  8. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2004
    probiere ich gerade,klappt aber irgenwie auch nicht....keine bewegung. bekomme zwar keine warnmeldung aber es springt ständig auf "start"!
     
  9. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.04.2004
    Kannst du die .bin denn mit VLC abspielen?

    Gruss
    Kalle
     
  10. help2412

    help2412 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2004
    nein,das zeigt ja das es wohl defekt ist
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - gumby arbeiten Forum Datum
Film über HDMI auf Tv schauen und am Laptop arbeiten Multimedia Allgemein 25.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche