Mit dem Modem Telefonieren

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von martinibook, 27.01.2006.

  1. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hallo,
    Ich habe bei mir im Zimmer einen analogen Telefonanschluss. Ich würde gerne mit dem iBook Micro und Lautsprecher telefonieren. Geht das, dass das iBook eine Telefonnummer wählt, also einfach wie ein ein G4 iTelefon funktioniert :D ?

    Wir können auch über GMX mit der DSL Leitung telefonieren, geht das auch mit dem Mac?

    Am liebsten hätte ich die Lösung über die DSL Leitung, aber die Lösung mit dem Modem wäre mir auch recht.

    Weiß jemand, wie das geht?

    Martin
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Telefonier doch einfach über DSL... installiere eine VoIP-Software, melde dich bei einem VoIP-Anbieter an (Minutentarif oder Flatrate) und telefoniere...

    Geht auch am Mac!

    MfG
    MrFX
     
  3. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    MacUser seit:
    22.04.2005
    Du könntest das mit Skype machen. Aber ob das Modem schnell genug ist dafür, wage ich zu bezweifeln ...
     
  4. Smurf511

    Smurf511 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.493
    Zustimmungen:
    81
    MacUser seit:
    19.06.2004
    HAllo Martin,

    also es ist überhaupt kein Problem, mikt dem iBook via Skype, GMX oder sonstwie zu telefonieren. Das nennt man VoIP und das ist gut....

    Es gibt hierfür verschiedene Programme, die Du Dir selbst bei Macupdate oder Versiontracker suchen darfst, aber da man das kann, ist die Nutzung eines Apple als eines reinen klassischen Telefons etwas unnötig. Nebenher geht es auch nicht, zumindestens ist mir keine Software bekannt, die das ermöglicht.

    Bis dahin

    Sven Kreikenbohm

    P.S.Kleiner Hinweis, X-Lite oder so heisst ein VoIP Programm...
     
  5. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Wir sind bei GMX, haben eine 2000er DSL Leitung. Ich hatte das X-Lite auch mal, aber ich habe es nicht richtig konfigurieren können.
    Skype habe ich auch, aber das geht ja net ins Festnetz.

    Ich probier das dann mal mit X-Lite.

    Oder hat GMX nun eine Macversion des Telefons?

    Martin
     
  6. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Hat sich erledigt.

    Martin
     
  7. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    ?

    Natürlich geht Skype ins Festnetz!
     
  8. martinibook

    martinibook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.564
    Zustimmungen:
    350
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Klar, geht auch, aber das müsste ich ja dann extra noch dazukaufen. Wir haben ja auch so nen Minutentarif VoIP, aber das hat sich eh erledigt.

    Martin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen