Mir ist das noch nicht so ganz klar -->

Diskutiere mit über: Mir ist das noch nicht so ganz klar --> im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. wafze

    wafze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2004
    wo liegt eigentlich der unterschied zwischen dem neuen eMAC und dem Powermac G4 mit 1,25 ghz?

    Ausser das letzterer pci technisch erweiterbar ist!

    Liegen doch beide auf dem gleichen leistungsniveou

    oder irre ich mich da?
     
  2. RETRAX

    RETRAX Gast

    naja da gibts schon ein paar technische unterschiede,

    angefangen von USB 2.0 (?) über den FSB bis hin zu der GraKa, Speicherbausteine etc...


    Gruss

    RETRAX

    defekter Link entfernt
     
  3. Horror

    Horror MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.416
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    03.02.2003
    USB 2.0 hat der neue eMac jetzt auch. Aber du bist halt in der Erweiterung sehr stark eingeschränkt (maximaler Ausbau RAM, Grafikkarte nicht auswechselbar...). Die CPU's dürften gleich fix sein, im eMac wird jetzt auch DDR-RAM verbaut (333er) und auch die CPU's dürften jetzt den selben FSB haben wie der PM 1,25 GHz. Dieser hat jedoch FireWire 800 und GBit-Ethernet und ist halt besser erweiterbar. Ausserdem sieht er schicker aus *duck*, aber das ist ja alles Geschmackssache.

    Horror
     
  4. wafze

    wafze Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2004
    naja ihr schreibt ja das er usb 2.0 hat und den gleichen fsb

    also dürfte sich von der performance eigentlich nix unterscheiden,mal abgesehen von spielen und grafikarten

    was ich halt nicht verstehe ist warum der PM gleich 500 euro teuerer ist :confused:
     
  5. vorace

    vorace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2002
    Hallo,

    der derzeit noch aktuell verfügbare PowerMac G4 hat weder FireWire 800 noch USB 2.0, einzig die Grafikkarte dürfte nen Hauch besser sein. Aber wenn man beide Geräte so kauft und nichts in den PM zusätzlich reinsteckt oder stecken will sollte der neue eMac doch eindeutig besser sein oder günstiger, je nachdem.
    Desweiteren ist der eMac Airport Extrem ready und man kann auch ein internes BlueTooth Modul ordern. Gut BlueTooth funzt auch am PM, aber leider geht intern nur ne einfache Airportkarte. Und zu guter Letzt müßte das 8x Superdrive auch noch besser sein.
    Wenn man nicht unbedingt nen OS 9 bootfähigen und erweiterbaren Mac braucht ist der eMac wohl die bessere Wahl.
     
  6. vorace

    vorace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2002
    Ach habe ich gerade auch noch gesehen, der PM G4 verfügt über nen 1MB L3 Cache auf Grund dessen wird er wohl noch nen Hauch besser/schneller sein trotzdem lohnt er sich nur wenn man noch nen OS 9 bootfähigen und erweiterbaren Mac braucht. Ansonsten spricht alles für den eMac.
     
  7. JWolf

    JWolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2003
    Ein weiteres Argument für den G4: man kann irgendeinen Monitor anschließen, z.B. ein schönes 20"-TFT-Display.
     
  8. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.04.2004
    Also der eMac müsste sogar ein wenig schneller als der Power Mac sein

    Der eMac hat:

    - den neuen MPC7447 mit 512kb L2C, dafür ohne L3C
    - FSB 166MHz
    - USB 2
    - kein OS9-Boot

    Der Power Mac hat:

    - den alten MPC7455 mit 256kb L2C mit 1MB L3C
    - FSB 166MHz
    - AFAIK nur USB 1.1
    - OS9-Boot

    Der Vorteil vom PM is, dass er erweiterbar, ohne Monitor und mit OS9-Boot is.
    Der eMac müsste aber nen Hauch schneller sein.

    Aber OS9-Boot braucht man jetzt eigentlich nicht mehr. Und der Preis vom eMac is ja auch unschlagbar. Der eMac ist dafür aber relativ laut.

    Gruss
    Kalle
     
  9. KönigDerNarren

    KönigDerNarren MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    26.07.2003
    Was ich super *******e finde ist dass es für alle Spiele Carbon Versionen gibt, aber installieren muss man trotzdem unter Classic....deshalb kann ich mir wohl leider nicht den emac holen sondern muss den veralteten powermac g4 nehmen.....denn 900 euro für nen rechner ausgeben auf dem ich nichtmal das uralt game Broodwar spielen kann? Das ist armselig.....die meisten Spiele brauchen einfach noch OS9, ich will ja nichtmal die neuen spiele...die schafft ja nur ein g5 ;( ach alles kacke ich kann mich nicht entscheiden welchen Rechner ;(
     
  10. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.04.2004
    Bin mir jetzt nicht sicher, aber die alten Spiele kann man doch bestimmt unter Classic installieren :confused:

    Correct me if i'm wrong.

    Gruss
    Kalle
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - noch ganz klar Forum Datum
Lohnt sich ein Mac überhaupt noch? Mac Einsteiger und Umsteiger 24.08.2016
Wie viel Wert hat mein 2012 Imac noch? Mac Einsteiger und Umsteiger 27.07.2016
Filme gelöscht, Speicher immer noch voll Mac Einsteiger und Umsteiger 27.12.2015
Jetzt noch ein iPhone 5s kaufen? Mac Einsteiger und Umsteiger 10.12.2015
Macbook pro bitte 2010 gebraucht noch kaufen? Mac Einsteiger und Umsteiger 28.06.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche