Mini Vigor 128

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Belize, 14.04.2003.

  1. Belize

    Belize Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.04.2003
    SOS brauche dringend Hilfe.

    Hab auf einem Apple Ibook/OS 9 den Mini Vigor128 installiert.
    Komme allrdings nach wie vor nicht ins Internet, obwohl ich alles
    genau nach Daytrek Anleitung gemacht habe.
    Bin leider blutiger Anfänger was apple angeht.
    Kann mir jemand helfen????
     
  2. Belize

    Belize Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.04.2003
    Ergänzung

    hier noch eine Ergänzung zu meine Frage:

    als Fehlermeldung bekomme ich:
    Der Verbindungsversuch wurde vom entfernten Server abgelehnt.
    Bitte überprüfen Sie die Konfig. der Kontrollfelder TCP/IP und apple Talk.
    Sorry ich weiß gar nicht was ich machen soll.
     
  3. Das bedeutet meist, dass Du den Benutzernamen oder das Passwort falsch eingegeben hast (Im Kontrollfeld Remote Access).
    Bei welchem Provider bist Du denn?
     
  4. Belize

    Belize Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.04.2003
    Ich hab´s jetzt mal mit Arcor Spar versucht.
    Kann´s daran liegen??
     
  5. Nö, das dürfte keine Probleme machen.
    Wie sehen denn Deine Einstellungen aus?
    Kontrollfeld TCP/IP (Verbindung: PPP, Konfigurationsmethode: PPP Server)
    Kontrollfeld Remote Access (Name: arcor-spar, Kennwort: internet, Nummer: 0192076; Groß und Kleinschreibung beachen)
    Kontrollfeld Modem (Verbindung: mini USB TA Port 1, Modem: USB TA PPP; müsste aber eigentlich richtig sein, weil Du ja schon mit dem Server kontakt aufgenommen hast.)
     
  6. Belize

    Belize Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.04.2003
    Hi back!
    Ja hab ich alles so. Wie muss denn Apple Talk eingestellt sein?
    Kann´s vielleicht daran liegen?
    Im remote access steht oben drin(Kopfzeile) freenet ISDN obwohl ich ja mit arcor arbeite. Kann es damit was zu tun haben.
    Ich verzweifel jetzt dann bald.
     
  7. Gar nicht.
    Das ist der Titel Deiner Konfiguration (mit Apfel-K kannst Du verschiedene Konfigurationen anlegen und vorhandene umbenennen oder löschen).

    Ansonsten versuchs doch einfach mal mit einem anderen Provider (z.B. freenet ;)), vielleicht will ARCOR ja gerade nicht.
     
  8. Christen

    Christen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.01.2003
    Hi Belize.

    Ein Kollege von mir hatte auch "Mühe".
    Installiere auf keinen Fall den Beta-Treiber. Es geht nur mit einem Final-Treiber.
    -- Oder du hast allenfalls schon den aktuellen installiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen