Mini 1,5 PPC - Lüfter im Dauerbetrieb

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von kurzparkschein, 30.10.2006.

  1. kurzparkschein

    kurzparkschein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.11.2005
    Hallo,

    ich arbeite seit Jänner 2006 mit einem Mac Mini 1,5 Ghz, 1 GB Ram. Seit rd. 4 Wochen läuft der Lüfter fast immer im Dauerbetrieb. Zuvor hat er sich nur dann eingeschaltet, wenn ich 4-5 Applikationen (Office, Adobe, Firefox, VLC, FTP-Client, etc.) gleichzeitig geöffnet habe. Jetzt läuft der Lüfter die ganze Zeit, tw. sogar im Ruhemodus (!).

    Ich habe keinerlei HW-Modifikationen durchgeführt und es läuft nicht mehr Software als nötig (der Stand der Software entspricht im Großen und Ganzen dem von Anfang des Jahres). Ein Reboot bzw. Reset hat nichts gebracht. Mac OSX ist auf dem aktuellen Stand.

    Was kann/soll ich machen? Bitte um Info.

    LG, kurzparkschein
     
  2. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    25.08.2003
    Starte mal den Aktivitätsmonitor uns schaue, ob etwas die CPU stark belastet.
     
  3. kurzparkschein

    kurzparkschein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.11.2005
    Habe ich mehrfach kontrolliert - CPU-Auslastung ist eigentlich niedrig (durchschnittlich sicher <30%, kann momentan jedoch nicht nachschauen). Wenn ich nach einem Reboot 1-2 Applikationen öffne geht der Lüfter schon los. Außer LittleSnitch (und die vom Betriebssystem erforderlichen Programme) läuft nichts im Hintergrund.
     
  4. .mac

    .mac Gast

    Hast du schon PRAM/PMU zurückgesetzt? Eventuell, wenn du es dir zutraust, mal zerlegen und nach Staub fahnden.
     
  5. kurzparkschein

    kurzparkschein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.11.2005
    Ich glaube ich habe das schon einmal probiert - Mit welcher Testenkombination geht das? "Befehlstaste - Wahltaste - P - R"? Gibt es noch andere Maßnahmen die ich ausprobieren könnte bevor ich den Mini zerlege?
     
  6. .mac

    .mac Gast

    Apfel-alt-P-R ist pram Reset, 3-5 mal Gong abwarten. PMU Reset findest du hier.
    Weiteres fällt mir nicht ein, eventuell mal die Open Firmware zurücksetzen. Wie das geht, findest du im Forum, ich hab nen Intel Mini, der hat keine Open Firmware.
     
  7. Cr0ssF1re

    Cr0ssF1re MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Auch hier läuft ein Lüfter im mini dauernd!

    Ich hänge mich hier mal dran.

    Mein mini zeigt seit geraumer Zeit die gleichen Symptome. Die ganze Zeit (ca 1.5 Jahre) war vom mini nix zu hören. erst in letzter Zeit läuft der Lüfter permanent, auch direkt nach dem Einschalten. Ich bin der Meinung früher ging der nach dem Selbsttest wieder aus, heute läuft er durch.

    Der mini ist Original, wurde von mir also nie geöffnet.

    Ich bilde mir ein, dass das mit dem Lüfter erst seit 10.4.8 so ist. Könnte das sein?

    Grüße,
    Cr0ssF1re.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen