Mikrofon plötzlich ohne Funktion

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von grischdoff, 28.03.2006.

  1. grischdoff

    grischdoff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.07.2005
    Hallo zusammen!

    Ich benutze mit meinem Powerbook (OS X Tiger) ein ganz normales Billigheadset über den Line-In-Anschluss (also eines ohne Batterie/Verstärker/etc.).

    Das hat bisher immer wunderbar funktioniert. Nur seit neuestem habe ich keinerlei Eingangssignal mehr darüber. Die Hardware habe ich nicht gewechselt.

    Das interne Mikrophon funktioniert noch, und wenn ich mit einem Kabel den Audioausgang und den Line-In verbinde und Musik abspiele, habe ich auch ein Signal.
    Am Headset kann es auch kaum liegen, ich habe bereits ein anderes ausprobiert, das zuvor auch ging.

    Hat irgendjemand eine Ahnung, woran das liegen könnte/was ich dagegen tun kann?

    Besten Dank und viele Grüße
    Christoph
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Das Billigheadset am LineIn Anschluss hat funktioniert? Das halte ich für ein Gerücht. Im Normalfall klappt das nicht. Bist du dir sicher, dass du das Headset schon an diesem PB betrieben hast? Denn AFAIK kann das garnicht klappen (LineIn ist kein MicIn).

    Die Frage sollte also eher sein: warum hat das überhaupt schon mal funktioniert?

    MfG, juniorclub.
     
  3. grischdoff

    grischdoff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.07.2005
    jo, ich weiß, dass ein line-in eigentlich "unterstützung" braucht, was die energie angeht, drum hab ich's dazu gesagt. aber es war definitiv dieses powerbook und es war dasselbe mikro (diesselben mikros besser gesagt). leider kann ich mir noch keine 2 powerbooks leisten ;)

    kann es sein, dass es ein kombinierter eingang mikro-in + line-in ist und ein teil davon defekt ist?

    thanks & best!
    christoph
     
  4. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Nein ist es nicht.
    Vielleicht hast du ja über das interne Mikrofon gequatscht und dieses jetzt deaktiviert :D.
     
  5. grischdoff

    grischdoff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.07.2005
    definitiv nicht, weil ich hab gelegentlich das interne mikro verwendet und die leute haben sich immer über die schlechtere qualität beim skypen beschwert.
     
  6. Junior-c

    Junior-c Gast

    Das interne Mikro hat eine sehr gute Qualität wenn man den Pegel nicht zu hoch dreht und kein Echo produziert (also Kopfhörer oder externe Boxen verwendet). Es tut mir leid aber ich glaub dir trotzdem nicht, dass das schon mal so funktioniert hat wie du es beschreibst. Mag ja sein, dass du glaubst dass es so war aber ich kanns mir einfach nicht vorstellen.

    MfG, juniorclub.
     
  7. grischdoff

    grischdoff Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.07.2005
    definitiv, der regler fürs interne mikro war auf null.
    ich bin schließlich nicht bescheuert.
     
  8. Junior-c

    Junior-c Gast

    Es tut mir leid. Ich wollte dich nicht angreifen. Kann aber übers Forum schwer feststellen ob du DAU oder SuperUser bist. ;)

    Also viel Glück bei deinem Vorhaben. Ich kann leider nicht helfen weil ich davon überzeugt bin, dass das nicht funktioniert. :(

    MfG, juniorclub.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mikrofon plötzlich ohne
  1. yannikhenke
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    259
    yannikhenke
    16.06.2015
  2. zxcd
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    8.418
    LosDosos
    24.02.2013
  3. okinawa
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    274
    babysnakes
    23.09.2012
  4. s_herzog
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    329
    s_herzog
    08.06.2012
  5. s_herzog
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    241
    s_herzog
    26.05.2012