Miglia DVB-T Fragen (kurz vor dem Kauf)

Diskutiere mit über: Miglia DVB-T Fragen (kurz vor dem Kauf) im Peripherie Forum

  1. mactaetus

    mactaetus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.11.2004
    Hallo

    Ich habe gesündigt und war bei Gravis Frankfurt (wurde natürlich sofort von deren uneingeschränktem Wissen überrannt) *ironie*

    Therefore:
    Kann mir jemand bitte sagen, wie das mit dem Miglia Stick ist? Es gäbe wohl, laut Gravis Mitarbeiter, Probleme, wenn man in den Standby Modus geht udn das Teil etwas aufnehmen soll. Wenn die Software läuft und man in den Modus geht, findet er wohl danach keine Programme mehr und verliert das Signal.

    Gibt es Berichte über Signalverlust mit den Teilen?

    Kann ich mit dem Miglia Stick aus dem Ruhezustand einen Sendung aufnehmen lassen und den Mac wieder in den Ruhezustand schicken, wenn es fertig aufgenommen ist?
    Bleibt die Eye TV Software bis zur Aufnahme immer an oder kann ich sie getrost ausschalten?



    Danke

    Mactaetus
     
  2. jurmac

    jurmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    20.03.2005
    Meines Wissens funktioniert eine geplante Aufnahme nicht aus dem Ruhestand heraus. Hingegen die EyeTV-Software muss nicht gestartet sein. Wenn sie nicht gestartet ist, muss man bei der Programmierung beachten, dass ca. 1 Minute für den Start und den Beginn der Aufnahme mehr eingeplant werden muss.

    Gruß jurmac
     
  3. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.09.2004
    aufnahme aus dem sleep-modus raus funktioniert auf jeden fall, zumindest bei mir.
    allerdings geht er in letzter zeit nach getaner aufname nicht mehr in den sleep-modus zurück, das funktionierte aber auch mal.

    ansonsten keine probleme mit senderverlust oder ähnlichem.
     
  4. jurmac

    jurmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    20.03.2005
    Ehrlich? Funktioniert das auch zuverlässig?

    jurmac
     
  5. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.09.2004

    ja, hatte noch nie probleme. bis auf das, daß er nicht mehr zurück geht in den sleep-modus, aber vielleicht liegt das auch an etwas anderem.
     
  6. jurmac

    jurmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    20.03.2005
    Ok, danke. Werde das dann mal ausprobieren und dich schlimmstenfalls in die Haftung nehmen ;)

    jurmac
     
  7. Paul vom Rhein

    Paul vom Rhein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    30.11.2005
    Aufnehmen geht, automatisch ausschalten nicht?

    Hey,

    weil's thematisch wohl in diese Diskussion passt hänge ich mich mal ran. Habe seit Freitag auch die Miglia DVB-T. Wie vorher beschrieben, aufnehmen aus dem ausgeschalteten Zustand klappt, aber danach schaltet sich der Rechner nicht automatisch aus. Woran liegt's, bzw. was soll ich in den Programmeinstellungen ändern?

    Grüße,

    Paul vom Rhein
     
  8. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    also ich war samstag beider comspot zentrale hier in haamburg wo immer sehr kompetente mitarbeiter sind. die haben mir energisch von dem miglia teilabgeraten und mir das terratec cinergy t2 mit eye-tv verkauft.
    das weckt den mac oder schaltzet den an zum aufnehmen und hat lautdenen auch nen besseren empfang.
    regulärer preis 129 euro.
     
  9. switcher82

    switcher82 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2004
    Hat jemand Erfahrungen mit so einem Stick an einem G3 iBook? (900 MHz, 640 MB RAM, USB 1.1)
     
  10. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    geht bedingt.
    das sendet mit ca 3 Mbit/s. die bekommst du in das ibook wenn du das direkt an den usb port anschliesst. ganz ohne hub oder so.
    aber wie es mit der time-shift funktion und dem sehen mehrerer kanäle zur selben zeit aussieht das weis ich nicht.
    ob das ibook schnell genug ist um 3 mbit/s mpeg2 realtime zu encodieren weiss ich auch nicht.

    ich nehme alles zurück:

    systemvoraussetzungen für den terratec eye-tv empfänger:

    "Systemvoraussetzungen
    • Mac mit G4 Prozessor (500 MHz oder schneller) oder G5 Prozessor
    • USB 2.0 Anschluss, Mac OS X v10.3.9 oder Mac OS X v10.4 (oder neuer)
    • 256MB Arbeitsspeicher (512MB empfohlen)
    • DTT-Antenne (mitgeliefert)
    • etwa 2GB Speicherplatz auf der Festplatte pro Stunde aufgenommenem TV-Material, bei typischen DTT-Datenraten"
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Miglia DVB Fragen Forum Datum
WARNUNG vor HandyStrahlung + Miglia EyeTV-Mini bzw. DVB-T Peripherie 30.05.2006
Miglia TVmini mit EyeTV 2.0 für DVB-T bei Applestore für 129.- Peripherie 31.03.2006
DVB-T Sticks: Strong = Miglia? Peripherie 04.03.2006
DVB Miglia - Kein Empfang? Peripherie 24.10.2005
DVB-T - Terratec oder Miglia für mobilen Einsatz Peripherie 05.10.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche