Mighty Mouse Treiber für 10.3

Diskutiere mit über: Mighty Mouse Treiber für 10.3 im Utilities und Treiber Forum

  1. tconz

    tconz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.02.2005
    Hi,

    was meint ihr, wird es in nächster Zeit einen Maustreiber von Apple für OS 10.3 geben? Oder gibt es einen "umprogrammierten" der unter 10.3 läuft?

    Gruss Tobi
     
  2. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Von Apple wird es wohl keinen Treiber für 10.3.9 geben, der den gleichen Umfang hat wie der Tiger-Treiber. Den Tiger-Treiber wirst du mit sehr großer Wahrscheinlichkeit auch nicht zum Laufen bekommen, weil er einfach gewissen Funktionen voraussetzt, die erst seit Tiger verfügbar sind. Kurz gesagt: In Sachen Originaltreiber sehe ich leider schwarz für alle Panther-Nutzer. :/
     
  3. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Das finde ich aber mal echt hammerhart! Dass Apple nicht helig ist, war mir klar, aber sowas ist doch echt unverschämt. Ein noch sehr aktuelles BS auszugrenzen! :mad:
     
  4. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.676
    Zustimmungen:
    586
    Registriert seit:
    30.01.2005
    Ethisch und moralisch mag das verwerflich sein – Aber Apple ist eben genau wie Microsoft auch ein Unternehmen, das den Gesetzen der Wirtschaft unterliegt. :/ Allerdings muß ich zugeben, daß im Falle des MM-Treibers schon sehr kühl kalkuliert hat. :rolleyes:
     
  5. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Genau das meine ich.
    So alt ist 10.3 nämlich gar nicht.
     
  6. frankyfly

    frankyfly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    63
    Registriert seit:
    28.08.2004
    Wenn man aber den Gesetzen der Wirtschaft folgen würde, macht es wenig Sinn keinen Treiber (mit gleichem Funktionsumfang) für panther zur Verfügung zu stellen.

    Denn es gibt ja noch sehr viele Panther-User (mich eingeschloßen) die auch sehr gern die Mighty Mouse benutzen würden, wenn es diesen Treiber gäbe.

    Aber viele werden sich die Mighty nicht kaufen, eben weil dieser Treiber nicht verfügbar ist, folglich nicht 50 Euro für eine "normalo" Maus ausgeben würden.

    Und nur wegen der Maus kauft sich keiner das Tiger-BS.
     
  7. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Da geb ich dir völlig Recht. Zudem ist die Maus ja auch noch umstritten. Ich weiß nicht, ob das so ein taktisch kluger Zug war. :rolleyes:
     
  8. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    239
    Registriert seit:
    28.01.2004
    Wie schon erwähnt, benötigt der Treiber eben funktionalitäten des OS, welche eben erst mit Tiger implementiert sind und nicht so ohne weiteres auch in Panther integriert werden können. Das sind eben die Änderungen im Unterbau, die für den Endanwender erst sichtbar werden, wenn es SW oder HW gibt, die eben dieses nutzen. Das gleiche gilt auch für Programme, die z.B auf CoreImage aufsetzen oder Spotlight. Die werden auch erst ab 10.4.x lauffähig sein. Ist halt so. Was sollen 10.2 Nutzer sagen, wenn Sie ein Programm nutzen wollen, welches 10.3 vorraussetzt. Wie gemein.
    Wenn es halt sachen gibt, die man gern nutzen will und die 10.4 vorraussetzen, dann muß man halt updaten. Ist eben so. Vielleicht schon einmal daran gedacht, daß es technisch vielleicht nicht möglich ist den Treiber zu implementieren? :cool:
     
  9. frankyfly

    frankyfly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    63
    Registriert seit:
    28.08.2004
    Andererseits muss man aber auch die neuen Produkte promoten und mit solchen Sachen einen Mehr-Nutzen vermarkten.

    Trotzdem: Ich will einen Mighty-Maus Treiber für Panther!

    (Ich muss aber zugeben dass ich mir die Mighty-Mouse trotz fehlendem Treiber gekauft habe, ich denke dass hat Apple ebenfalls einkalkuliert)
     
  10. frankyfly

    frankyfly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    63
    Registriert seit:
    28.08.2004
    Das halte ich aber für weit hergeholt, obwohl ich zugegebenermaßen kein Experte bin.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mighty Mouse Treiber Forum Datum
Treiber MAgic Mouse defekt ??? Utilities und Treiber 18.12.2010
Treiber für Mighty Mouse Utilities und Treiber 05.08.2010
5 Tasten Mouse Utilities und Treiber 05.05.2010
Linux (eeePC) als Wireless Keyboard & Mouse Utilities und Treiber 24.03.2009
Mouse Theme´s??? Utilities und Treiber 02.11.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche