Mighty Mouse steuert Lautstärke in Quicktime-Filmen

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von ratpoison, 08.01.2006.

  1. ratpoison

    ratpoison Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2004
    Sehr geil, entweder ist das ein Bug, oder ein ziemlich witziges Feature. Wenn ich in Quicktime Pro ein Filmchen (eben ein Musikvideo) schaue, und mit dem Mauszeiger genau auf den Film halte, kann ich beim Bewegen des MM-Nippels nach rechts die Lautstärke senken, und nach links anheben. Dachte erst, meine Soundsticks spielen mit einen Streich.

    Kann das jemand verifizieren?
     
  2. Padawan

    Padawan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    24.12.2005
    Geht auch mit iScroll, kenn ich aber schon iTunes, da kannste Maus auf Lautstärke-Regler bewegen und dann Hoch/Runter-Scrollen.
     
  3. ratpoison

    ratpoison Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2004
    Ach.... nett. Aber Mario, ich bin nicht(!) auf dem Lautstärkenregler, sondern direkt mitten auf dem laufenden Filmbild!
     
  4. mrelan

    mrelan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.06.2005
    geht bei iTunes auch überall auf dem kleinen Fenster (natürlich nicht in der großen Ansicht)
     
  5. Padawan

    Padawan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    24.12.2005
    Ich weiß, das geht auch mit iScroll :) Allerdings krieg ich es im Moment nicht mehr hin, blödes Ding :D

    Edit: jetzt gehts wieder :)
     
  6. frankyfly

    frankyfly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.333
    Zustimmungen:
    63
    MacUser seit:
    28.08.2004
    Ja, kann ich bestättigen. Du kannst auch bei pausiertem Film mit dem MM-Nippel Bild für Bild weiter "spulen"
     
  7. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.525
    Zustimmungen:
    690
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Das mit dem Spulen geht übrigens auch mit der Logitech MX1000 Laser. Das Lauter/Leiser leider nicht, obwohl die auch seitwärts scrollen kann.
     
  8. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Mit meiner MacMice im Abspielfenster kann ich mit dem Scrollrad vor/rückspulen bzw. mit gedrückter alt-(Gabel-)Taste lauter und leiser stellen.
    AFAIK geht das horizontal scrollen mit allen Fenstern bei gedrückter alt-Taste.
     
  9. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Man kann in fast jedem iApp mit dem Mausrad scrollen - in iTunes die Lautstärke in QT auch usw
     
  10. ratpoison

    ratpoison Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.08.2004
    Schon fein, nicht dokumentiert oder groß "gepriesen", tja, die kleinen Annehmlichkeiten, die man so nebenbei am Mac entdeckt :D

    Danke fürs Feedback.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen