Mighty Mouse quietscht!

Diskutiere mit über: Mighty Mouse quietscht! im Peripherie Forum

  1. coblin

    coblin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2005
    Hallo zusammen!
    ich habe mir gestern nach langen überlegen die mighty mouse von apple gekauft.
    ich bin eigentlich total zufrieden damit und finde vor allem den scrollball genial!
    nun habe ich aber ein problem: die maus quietscht manchmal beim klicken! ich kann irgendwie nicht feststellen, woran das liegt. das komische daran ist, dass sie nicht immer quietscht.

    kennt jemand von euch das problem? oder gar eine lösung? sonst muss ich die maus zurückbringen...wobei ich sicher bin, dass sie ausgerechnet beim mac-händler nicht quietschen wird...:)

    gruss coblin
     
  2. MarkusNied

    MarkusNied MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    27.12.2003
    wenn dich ein quitschen stört dann ist es am besten du gehst zum händler und zeigst ihm dein problem

    ich find das teil ist nicht gerade der hammer - aber das ist ja wieder einmal eine eigenes thema - ich werde mir demnächst statt der pro weißen pro maus ein bluetooth apple maus holen, denn womöglich gibt es die bald auch nicht mehr - wer weiß!
     
  3. funkestern

    funkestern MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.335
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    23.06.2004
    kenne das. wenn du die batterien mal rausnimmst und dann drückst sollte sie eigentlich nicht quitschen. irgendwie spannt da etwas... have a try
     
  4. coblin

    coblin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.06.2005
    ich habe die mighty mouse. die hat keine batterien, sondern wird über USB angeschlossen...

    scheinbar gibt es das problem also auch bei der kabellosen bluetooth maus?
     
  5. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    Registriert seit:
    20.03.2005
    Sowohl mein Bruder als auch ich haben eine Mighty Mouse. Meine quietscht nicht - seine hingegen schon. Das quieteschen hat nichts mit dem integrierten Lautsprecher zu tun. Wenn man die Maus vom Rechner trennt und ein paar Trockenübungen damit macht, quietscht sie weiterhin, muss also irgendwas mechanisches sein. Allerdings, wie bei coblin, eben nur manchmal.

    Ich habe ihm geraten, sie zurück zu schicken. Das kann nämlich bei dem Preis IMHO nicht sein. Mal nachhören, ob er es schon gemacht hat und was dabei rausgekommen ist.

    Matt
     
  6. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
    Meine MM quietscht auch nicht, an deiner Stelle würde ich sie umtauschen. So wie ich dem Apple-Support erlebt habe sollte das auch kein Problem sein. Viel Glück und viel Spaß mit der nächsten nicht quietschtenden Mighty Mouse wünscht
    Dr. Thodt
     
  7. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    13.01.2003
    Anfangs quietsche meine Maus auch. Ist aber seit einiger Zeit völlig weg. Sie quietscht überhaupt nicht mehr.

    @msslovi0: integrierter Lautsprecher? Wo soll der sein und wozu soll der gut sein? Alle Geräusche, die die Maus von sich gibt, sind von mechanischer Art.
     
  8. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
    Der interne Lautsprecher erzeugt das Geräusch welches beim Bewegen des Scrollballes entsteht, dieses "Geratsche" funktioniert nur wenn die Maus am USB-Bus hängt.
     
  9. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    Registriert seit:
    20.03.2005
    Nein, die Geräusche, welche die Mighty Mouse von sich gibt, sind nicht mechanischer Art. Sowohl das Geräusch des Scrollballs als auch das Klickgeräusch der Seitentasten wird von einem integrierten Lautsprecher wiedergegeben. Das kann man ganz einfach ausprobieren, indem man die Funktionen einmal angeschlossen am Rechner ausprobiert und auf das Audio-Feedback achtet und einmal, ohne das die Maus Strom hat (also abgeschlossen ist).

    Das Klicken hingegen ist mechanischer Natur, das ist richtig.

    Mehr dazu auch hier:
    http://elbewerk.com/2005/08/mausgerusche.shtml
    http://www.mac-essentials.de/index.php/mac/15374/
    http://www.mac-essentials.de/index.php/mac/15361/

    Matt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  10. Z-Kin

    Z-Kin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.768
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    13.01.2003
    Selten etwas überflüssigeres erlebt, als zum erzeugen dieser Geräusche einen Lautsprecher in eine Maus einzubauen..... :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mighty Mouse quietscht Forum Datum
Mighty Mouse: Wie Phoenix aus der Asche Peripherie 02.08.2016
Mighty Mouse Scrawl-Rad kaputt Peripherie 08.07.2012
OS X Lion und Apple mighty mouse? Peripherie 28.05.2012
Mighty Mouse unter Bootcamp benutzen Peripherie 03.06.2011
Suche Mighty Mouse - evtl. zum ausschlachten Peripherie 02.05.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche