Merkwürdige Firewallblocks.....

Diskutiere mit über: Merkwürdige Firewallblocks..... im Internet- und Netzwerk-Software Forum

  1. M4-Commando

    M4-Commando Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.06.2005
    Hallo,
    ich habe gerade mal aus langeweile meine firewall protokollierung angesehen und festgestellt, das ich im minutentakt angegriffen bzw etwas geblockt wird. Meist steht bei der Meldung "ipfw: Stealth Mode connection attempt to TCP "
    ich habe den tarnmodus aktiviert, weil ihc mir dachte das dieser mehr Sicherheit mitsichbringen würde, wobei ich nicht genau weiß was er eeigetnlich bringt.:rolleyes:
    Mein eignetliches Problem aber sind die vermeintlichen Angriffe, ich habe mal eine ip herrausgezogen und bin auf eine Real Media Firma gestoßen, keine Ahnung was die auf meinem mac zu suchen haben, aber es scheint sich um eine Werbeagentur oderso zu handeln.
    Habt ihr auch dererlei Erfahrungen gemacht und sind diese Angriffe normal?!


    Grüße
     
  2. marco21

    marco21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    16.04.2006
    Haste vielleicht den RealPlayer installiert?

    Könnte sein, dass der sich evtl. automatisch aktualisieren will..

    Aber Internetangriffe im Minutentakt sind "leider" normal. -Hab ich auch.

    Schonmal ein frisches WinXP ohne Service Pak und ohne Firewall an ein DSL-Modem (kein Router mit Firewall) angeschlossen und damit ins Internet gegangen?

    Da haste nach spätestens ner halben Stunde dieses bekannten "WinXP-Ausschalt-Wurm" drauf.

    Heute ins Internet ohne Firewall zu gehen ist einfach verantwortungslos in meinen Augen.
     
  3. RMS-E-FNF

    RMS-E-FNF MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2007
    Hallo,

    99,9% davon sind keine Angriffe, sondern normaler Netzwerktraffic, der bei entsteht, weil vor Dir jemand Deine IP hatte und genutzt hat — Du siehst Reste seiner Netzwerkverbindungen.

    Die Aktualisierung vom RP kannst Du nur verhindern, wenn Du ausgehenden Traffic filterst. Dazu sollte man schon ziemlich genau wissen was man tut, oder zumindest wie man es rückgängig macht ;-)

    »Stealth« ist selten sinnvoll, weil Du damit auch die normale Fehlersuche verhinderst. Finden kann man Dich trotzdem: Wenn keine Antwort kommt ist es kaputt oder geblockt (ich rede jetzt nicht von Ping).


    Viele Grüße
    Hinnerk
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Merkwürdige Firewallblocks Forum Datum
Safari 6.0, merkwürdige Startseite Internet- und Netzwerk-Software 31.07.2012
Merkwürdige Meldung Internet- und Netzwerk-Software 18.08.2010
merkwürdige ICQ Nachrichten Internet- und Netzwerk-Software 05.03.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche