Menüleiste

Diskutiere mit über: Menüleiste im Mac OS X Forum

  1. tomtomgo

    tomtomgo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.11.2005
    Hallo zusammen,

    ich finde leider ein Programm in der Menüleiste nicht mehr. Das Programm (Brother ControCenter) startet beim Hochfahren des ibook´s. Auch beim Runterfahren ist es in der Menüleiste zu sehen. Wenn aber alles oben ist, dann kann ich auf das Programm nicht mehr zugreifen. Auch über das Spotlight ist es nicht mehr zu finden. Wie komme ich wieder an das Proramm oder wo kann ich es sehen???

    Danke

    Tomtom
     
  2. happy_crm

    happy_crm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2006
    Hallo,
    was soll das für ein Programm sein? Brother=Drucker?Scanner? Was passiert genau? Welches OS (Version)? Hast Du möglicherweise VirtueDesktops installiert? Was passiert genau? Icon in der Menüleiste zu sehen und verschwindet dann plötztlich?

    Schonmal die Rechte überprüft und ggfls repariert (Festplattendienstprogramm)
    Gruß
     
  3. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    vielleicht weil bei einem 12" ibook die menüleiste ziemlich schmal ist und einige icons von den menü-punkten einiger anwendungen überdeckt werden? ;)

    klick mal auf den desktop.
    dann ist der finder aktiv. der finder nimmt relativ wenig platz ein in der menüleiste und lässt damit viel platz nach rechts frei.
    dann sollte auch dein verschwundenes icon wieder auftauchen :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche