Memory stick für MAc und Windoof

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Telefonmann, 11.01.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Telefonmann

    Telefonmann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.11.2006
    Hi, hab nen Memorystick für mein OS X initialisieren/formatieren müssen, nun geht er auf den Windoof Rechnern in der Schule nicht mehr! WAs kann ich tun? :D

    PS, hab im Um-/Einsteiger thread auch schon gefragt ob ich meinen alten i mac G3 256 MB auf OS X 10.3 aufrüsten kann? Und wo es diese Version noch zu kaufen gibt?

    Gruß

    Telefonmann
     
  2. Formatiere den Memory Stick auf FAT 32, damit kann sowohl Windoof als auch Mac arbeiten!
     
  3. MacNatas

    MacNatas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.08.2002
    Du darfst den Stick nur FAT16 oder FAT 32 formatieren... Festplatten dienstprogramm --> MS-DOS
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Bitte keine Crosspostings. Forenregeln beachten.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen