Mein neuer Powermac G5 1,8

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von Alex18091982, 09.01.2005.

  1. Alex18091982

    Alex18091982 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.07.2003
    Moin allerseits!

    So, am Freitag um 7.30 Uhr ist er dann endlich bei mir eingetroffen! Mein neuer PowerMac G5 1,8! Nachdem ich Ihn am Montag für 1600€ bei Cyberport bestellt hatte ihn aber wegen der Preissenkung bei Apple dann für 200€ billiger bekommen hatte! - Glück muss man haben :)

    Das Teil läuft Super und Schnell nachdem ich den Ram auf 1,28 GB aufgestockt habe.

    Nur eins nervt mich tierisch und zwar das leidige Ruhezustandsproblem!
    Nach ca. 2 Stunden will er einfach nicht in den Ruhezustand - weder über die Powertaste noch übers Menu.
    Entweder passiert gar nichts oder der Sat1 Ball kommt.

    (Ich weiss das Thema wurd hier schon ausführlich diskutiert)

    Aber gibt es hierfür schon ein paar neue Erkenntnisse?

    NVRAM und SMU reset bringen nichts und das Häkchen bei Festplatten wenn möglich in den Ruhezustand versetzen ist auch deaktiviert!

    Es ist jetzt nicht so, dass mir dieses Problem schlaflose Nächte bereitet, aber ich find es schon ziemlich ärgerlich! - Und da trösten mich die 200 gesparten Kröten auch nicht viel!

    Mein System: PM G5 1,8; 1,28 Gb Ram; 80Gb Maxtor Festplatte; ATI Radeon 9600XT; OS X 10.3.7
     
  2. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Hi hatte das selbe Problem mit dem Ruhestand und ist mittlerweilen bekannt, Du mußt Deine Firmware vom 1,8 Updaten da gibt es schon eine speziell zwecks dem Problem und 10.3.7 draufspielen dann sollte es behoben sein!

    Gruß Jakob
     
  3. Alex18091982

    Alex18091982 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.07.2003
    Hi Aquanaut!
    OS 10.3.7 habe ich drauf! Und das bei Apple angebotene Firmware Update ist nur fur die Powermacs die Mitte 2004 hergestellt wurden! -kann ich also nicht installieren! - Oder gibt es schon ein neueres?
     
  4. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2004
    eigentlich nicht, für mich war es optimal da ich eben einen aus dem Jahre Ende 2003 habe und seitdem ist er wieder folgsam!
     
  5. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    An deiner Stelle würde ich mich an Apple wenden, da kann man dir dann sagen, ob das Firmwareupdate passt.
     
  6. Alex18091982

    Alex18091982 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.07.2003
    Ich hab es ausprobiert! Dann kommt die Meldung "Firmware update kann auf diesem Computer nicht installiert werden"
     
  7. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Mist, wieder eine Hoffnung gestorben :(
     
  8. MacGhost

    MacGhost MacUser Mitglied

    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.04.2004
    Alle Energieoptionen ausschalten und Prozessor auf Maximal. Dann hast du keine Probleme mehr!
     
  9. Alex18091982

    Alex18091982 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.07.2003
    Ok probier ich mal aus! Ich hoffe das hilft! :rolleyes:
     
  10. MacGhost

    MacGhost MacUser Mitglied

    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.04.2004
    Hab den gleichen Rechner, die gleichen Probleme, wie viele andere auch. Die Lösung klappt! Haben wir in dem Thread den du schon kennst herausgefunden! Hatte erst nur Energieoptionen aus. Die Prozessorleistung auf Maximal stellen hat es dann gebracht. Hatte übrigens ähnliche Probeme mit meinem G4 1Ghz MDD davor.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen