Mein Mac OSX rebootet jeden Tag um 8 vor 2 !?

Diskutiere mit über: Mein Mac OSX rebootet jeden Tag um 8 vor 2 !? im Mac OS X Forum

  1. Chrishimself

    Chrishimself Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2006
    Hallo,
    Ich bin was Mac angeht noch nicht so wirklich der Experte und frage mich wie ich es hinbekommen habe dass mein iMac G5 nun jeden Tag um 8 vor 2 einen reboot einlegt. Ich habe weder in den Energie Spar Funktionen was eingestellt noch mit irgendeinem Tool oder ähnlichem.
    Kann man denn nicht irgendwo nachschauen welche automatischen Prozesse man eingestellt hat?? Und dort das dann rauslöschen? Hatte mal son MacHelpMate Tool zuvor was ich jedoch schon vor einigen Tagen gelöscht habe und meine seitdem dieses Problem zu haben weis aber nicht ob es da einen zusammenhang geben könnte.

    Habe schon echt ne menge probiert und auch schon ewig gegoogled ob jmd vllt ein ähnliches Problem hatte... aber das scheint zu spezifisch zu sein :D.
    Hoffe mir kann einer dabei helfen... fängt nämlich echt an zu nerven so langsam, danke schonmal im voraus!!

    Schönen Adventssonntag noch.

    Chris
     
  2. leo-magic

    leo-magic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.12.2004
    Und bist Du auch sicher, dass unter "Systemeinstellungen" -> "Energie sparen" -> "Zeitplan..." nichts eingetragen ist?

    Léo
     
  3. Chrishimself

    Chrishimself Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2006
    absolut... hab diesen Lösungsvorschlag ja schon paar mal bekommen.
    weis echt nicht was ich noch probieren könnte...
     
  4. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    30.09.2005
    Scripte checken.

    Gruß, Gerhard
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    pram löschen...
     
  6. Chrishimself

    Chrishimself Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2006
    pram hab ich auch schonmal gelöscht... mit der tastenkombi beim booten richtig?.

    Wie checke ich die Scripte?? kenn mich leider mit dem Betriebssystem noch nicht so gut aus.

    danke schonmal für die schnellen Antworten.
     
  7. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    30.09.2005
    Oh, oh. Etwas Apple Script sollte man da schon beherrschen.

    Ein Script ist nix anderes als eine Aneinanderreihung von Befehlen (und dazugehörigen Parametern), die automatisch ausgeführt werden.
    Eine leichte Art, z.B. das Aufräumen des Rechners zu bewerkstelligen.

    Schau mal unter: Systemeinstellungen-> Benutzer -> Karteireiter Startobjekte, ob da ein Eintrag des Scripteditors steht. Wenn ja, mit dem kleinen Minuszeichen löschen.

    Gruß, Gerhard
     
  8. Chrishimself

    Chrishimself Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2006
    mh da hab ich nur iTunes Helper drin also nichts von script etc.
    mist.., merkwürdig... will nicht nochmal bei apple anrufen die haben schon nix gewusst als ich versucht habe mein MacBook in mein DLink Wlan zu bekommen.
     
  9. worf

    worf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    06.01.2005
    hmmm schau mal im iCal nach vielleicht hat sich da ein tägliches Evenz sammt Script verewigt.

    LG Worf
     
  10. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.816
    Zustimmungen:
    61
    Registriert seit:
    21.10.2003
    vielleicht hast du auch mal onyx benutzt? das hat auch so ein wiederholtes optimierungstralala...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche