Mein MAC lahmt

Diskutiere mit über: Mein MAC lahmt im Mac OS X Forum

  1. Icaros

    Icaros Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2007
    Hi Mac Experten,

    ich habe ein ibook g4 und seit neustem lahm der wie die sau, also an der festplatte kann es eigentlich nich liegen (ges.Gr. 40GB benutzt sind 23GB). Im Autostart liegt auch nur ein Proggie.

    Kann mir mal jemand einen Rat geben wonach ich schaun muss warum der so lahm ist!?

    ich danke euch schon mal für eure Hilfe

    Gruß Icaros
     
  2. mastercam

    mastercam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    14.02.2005
    Such mal mit der Aktivitätsanzeige nach einem laufenden Prozess der viel Prozessorleistung beansprucht.
     
  3. merischa

    merischa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Hallo,

    Sorry, aber mit diesen Info's .....:o
    oder selbst suchen
     
  4. micon

    micon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    08.04.2005
    hm... ein paar mehr details dürften es schon sein...

    PB braucht ewig um zu hochfahren oder mehr zeit um gestartete prgramme/aktionen auszuführen?
     
  5. Icaros

    Icaros Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2007
    erst mal danke für eure schnelle hilfe!

    also erstens braucht er mehr zeit zum hochfahren bis der anmelde bildschirm kommt und dann dauert es auch noch mal eine längere zeit bis ich dann endlich was machen kann.

    zweitens braucht er teilweise auch sehr viel zeit um programme zu starten. z.b bei ical dauert es teilweise sehr lange bis er es mal geöffnet hat.
     
  6. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Nur nicht so viele Informationen auf einmal. ;)
    Wieviel Arbeitsspeicher, welches MacOS X, wieviele Schriften sind installiert? So nette Sachen, wie Shapeshifter, Witch oder Disctop installiert?
    Was heisst lahm? Das kann sehr subjektiv sein.
    Gruss
    der eMac_man
     
  7. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    hmm .. man könnte mal die standard-sachen durchexerzieren.

    - pram-reset (beim start p + r + alt + apfel gedrückt halten)
    - rechte reparieren (im festplattendienstprogramm)
    - volume überprüfen (im festplattendienstprogramm, gebootet von der system-dvd)
    - mal nen sicheren systemstart machen mit gedrückter shifttaste beim hochfahren (laut apple mensch am telefon soll sich dadurch auch einiges wieder einränken)

    was sind denn die eckdaten in deinem ibook? wieviel ram und wieviel mhz?

    mein ibook ist in der letzten zeit auch sehr lahm geworden.
    bei 800mhz und 640mb hab ich aber gedacht, dass wär halt so beim tiger.
    aktuell ist es in reparatur wegen defekter festplatte. bin ja mal gespannt ob die kaputte festplatte unabhängig davon war oder es tatsächlich einen zusammenhang gibt und ob mein ibook schneller ist wenn ich es wiederkriege.
     
  8. GeistXY

    GeistXY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    27.03.2003
    Hallo,

    an Deiner stelle würde ich jetzt erstmal das System mit Onyx (Freeware) aufräumen lassen (Rechte reparieren, Cron Jobs ausführen, Caches löschen etc.). Danach muss eh ein Neustart gemacht werden, und bei dem dann gleich die Pram löschen (Beim Gong gleichzeitig APFEL ALT P R gedrückt halten, und das solange, bis der 4. Gong ertönt).
    Sollte das nichts bringen, mit der Aktivitätsanzeige kontrollieren welche APPS laufen und ggf die Resourcen fressen.
    Wenn da auch nichts ist, dann von System CD/DVD starten und mit dem Festplatten Dienstprogramm die Festplatte überprüfen lassen und ggf reparieren.

    Gruß

    XY
     
  9. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    onyx? nee würd ich lassen.
    onyx ist meist die URSACHE solcher threads, nicht die lösung ;)

    und das, was du vorschlägst damit zu machen, kann man auch locker ohne onyx machen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mein MAC lahmt Forum Datum
Warum macht mein Mac während des Ruhezustand einen Neustart? Mac OS X 15.11.2016
Mein Mac braucht auf einmal 2-3 Minuten zum Hochfahren... Mac OS X 16.07.2015
Wie viel ist mein Mac noch wert? Mac OS X 15.05.2015
Hilfe mein geliebter Mac wird immer Langsamer Mac OS X 25.02.2015
Mein Mac hängt Mac OS X 20.12.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche