Mein Ibook startet nicht hilfe

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von aigi83, 28.12.2005.

  1. aigi83

    aigi83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2005
    Hi

    Ich bin seit Oktober von windos auf mac umgestiegen und habe mir ein ibook g4 gekauft !!

    seit kurzer zeit hängt sich meine platte immer auf und wenn ich neu startet fährt er normal hoch und dann kommt nur noch der blaue hintergrund und die maus dann nichts mehr ???


    Wie kann ich wieder starten und wie kann ich primär miene platte auf fehler usw überprüfen



    danke lg

    alex
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Hallo und willkommen im Forum

    Versuch mal die HD zu reparieren von System-CD starten Taste "C" gedrückt halten
    dann das Festplatten Dienstprogramm starten.

    Was du auch mal machen solltest ist das PRAM resetten (Apfel+alt+p+r ) Beim Aufstarten drücken 3 x denn Startgong abwarten.

    Gruß
    Marco
     
  3. aigi83

    aigi83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2005
    Hi

    es macht bei beiden nichts besser gesagt er fährt hoch und macht den normalen start vor gang und dann müsste malerweiße mein anmelde fenster kommen aber da ist nur noch blauer hintergrund und die maus
    mhmmmm

    lg alex
     
  4. Locke

    Locke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Mal slow jetz...

    mach den Rechner aus! Jetzt! Sofort!

    CD drin?

    Dann Powerknopf betätigen und halte dann direkt den Finger auf das "C"...halt mal solange, bis Der Bildschirm komplett da ist...

    Wenn Du das so gemacht hast, und zwar genau so, und nix geht, dann sach bescheid!
     
  5. aigi83

    aigi83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2005
    Hi

    Ja CD ist drinnen habe dienstprogramme geöffnet habe festplatten zugriffsrechte repariert und habe dann wieder hochgefahren

    und es kamm das gleiche

    lg alex
     
  6. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
    dann mach dasselbe nochmal, nur diesmal nicht die zugriffsrechte reparieren, sondern einfach die festplatte reparieren!! (findest du dann links neben den knöpfen für die zugriffrechte)
     
  7. aigi83

    aigi83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2005
    Hi

    Eine frage wie kann ich meine platte auf fehler besser überprüfen ???


    Gibt es ein programm oder macht sich der mac das selber


    ( ich habe gelesen das forum das beste ist und ich möchte mich mal für die hilfe bedanken !!)

    lg alex
     
  8. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    MacUser seit:
    10.10.2004
    so wie ich es einen post oben drüber beschrieben habe... da wird die festplatte auf fehler überprüft und falls welche da sein sollten auch repariert...
     
  9. Locke

    Locke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Hä? Die Systemplatte kann sich selber reparieren?
     
  10. aigi83

    aigi83 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2005
    thx werde es machen und mal schauen wie es wird !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen