Mehrtastenmaus am ADB-Anschluß?

Diskutiere mit über: Mehrtastenmaus am ADB-Anschluß? im Ältere Apple-Hardware Forum

  1. c.niel

    c.niel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    27.07.2005
    Hallo,

    habe mich bei meinem iMac jetzt an die Mighty Mouse gewöhnt und suche jetzt für meine alten Rechner eine ADB Maus mit mindestens zwei Tasten und wenn´s geht mit scrollrad.
    Bei Google finde ich nix.
    Allerdings gibt´s die Mäuse für den PC mit serieller oder PS/2 Schnittstelle, kann man die irgendwie mit einem Adapter an einen ADB anschließen?

    Softwareseitig gabs mal ein Kontrollfeld oder eine Systemerweiterung mit der man Mehrtastenmäuse ansprechen konnte, kennt das noch jemand?
     
  2. walter_f

    walter_f MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.133
    Zustimmungen:
    163
    Registriert seit:
    20.02.2006
    Ich kann die ADB-Zweitastenmaus von Macally empfehlen, die aber kein Scrollrad hat und keine optische ist, sondern noch eine mit Kugel. Software gibt es auch für Classic. Zu kaufen z.B. hier:

    http://www.partsdata.de/

    Von Geethree gibt es einen ADB-auf-PS/2-Adapter, mit dem diverse PC-Mäuse betrieben werden können. Kontrollfeld für OS 8/9 als Download.

    http://www.geethree.com/adb/index.html

    Walter.
     
  3. c.niel

    c.niel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    27.07.2005
    Das ging ja schnell, so ein PS/2 zu ADB Adapter ist genau das was ich gesucht habe.
    Jetzt suche ich mal ob´s den auch in Deutschland gibt, aus den Staaten bestellen ist doch etwas teuerer.
     
  4. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Eh du ein Schweinegeld in den Adapter investierst, schau Dich wirklich mal bei Macally um. Die haben auf jeden Fall etwas, sind nicht überteuert.
    Und irgendwo hab ich mal gelesen, daß es von Kensington eine kombinierte ADB/USB-Maus gibt. - Da isse ja: Symbiose-Maus Kensington Orbit Trackball USB und ADB. Kostenpunkt 2002 bei Arktis 40 Euro.
     
  5. martin68k

    martin68k MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    05.04.2005
    40 euro für eine maus... naja.
     
  6. Texas_Ranger

    Texas_Ranger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.210
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    11.11.2005
    Ich hab noch eine steinalte NoName-ADB-Zweitastenmaus herumliegen. Hat jemand eine Idee, wie ich die Tasten brauchbar belegen könnte? Steckt man sie einfach unter System 7.x an, kann man nicht mehr doppelklicken und die rechte Maustaste bewirkt gar nix.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mehrtastenmaus ADB Anschluß Forum Datum
ADB-Port tot? PowerMacintosh 7100 60 Ältere Apple-Hardware 25.09.2014
68 polige SCSI-Platte an 50 poligen SCSI-Anschluß Ältere Apple-Hardware 11.02.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche