mehrere Ordner gleichzeitig Etikettieren ?

Diskutiere mit über: mehrere Ordner gleichzeitig Etikettieren ? im Mac OS X Forum

  1. Leines22

    Leines22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo !

    kann man mit OS 10.3 denn auch mehrere Ordner gleichzeitig Etikettieren ?
    Wenn ich mehrerer Ordner bzw. Dokumente markiere sind die Etiketten inaktiv.
    Gibt es da einen Trick ?
    Oder muß ich alle einzeln markieren und etikettieren, einzeln markieren und etikettieren, einzeln markieren und etikettieren, einzeln markieren und etikettieren, ........ ???

    Weiß ausserdem jemand, ob man den Anfangsgong leiser stellen kann ? mein Kind fällt immer aus dem Bett, wenn ich den Mac starte und es eigentlich schlafen sollte.

    Ob man das Erscheinungsbild dewr Fenster verändern kann, wage ich gar nicht zu fragen, weil ich schon mal eine negative Antwort gelesen hatte, allerdings auch schon eine positive.
    Muß sich sich mit dem metalllook abgeben oder gibt es eine Möglichkeit unter 10.3. die Fenster wieder durchscheinend aussehen zu lassen ?

    Für brauchbare Antworten wäre ich äußerst dankbar ! :)

    Viele Grüße Leines
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Also bei mir klappts wenn ich mehrere Dokumente oder Ornder mit Etiketten versehen will. Habe noch nie gesehen das es inaktiv ist:confused:
    Was hast Du denn für einen Mac? Es Gab mal bei Dual G4 867 eine defektes Board bei dem der Startton immer so laut war. Wenn Dich der Metall Lok so sehr stört kannst Du ja rechts den weißen ovalen Butten klicken dann hast Du normale fenster. Ansonsten hift nur Duality oder theme Changer. Damit kannst Du das gesamte Erscheinungsbild von OS X ändern.
     
  3. Leines22

    Leines22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2003
    ...
    Ich habe einen iMac G4 800.
    Der ist noch recht frisch und läuft eigentlich Einwadfrei.

    Wo bekomme ich denn Duality bzw. Theme Changer ?

    Grüße Leines
     
  4. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Die Programme kannst Du bei defekter Link entfernt finden.
    Wei aber nicht ob die programme schon Panther fähig sind sollten sie aber da es auch schon Panther Themes gibt.
    Thems für Panther gibts hier:
    http://www.resexcellence.com/themes/
    http://homepage.mac.com/max_08/index.htm
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. Leines22

    Leines22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Etiketten

    Also...
    erst mal vielen dank für die Links.
    Nachdem das nicht gleich so funktionierte, wie ich wollte und ich dann noch gelesen habe, daß es wohl manchmal Probleme mit 10.3. gab un d dazu das system auch noch langsamer werden soll, habe ich es wieder runtergeschmissen.
    Vielleicht gibts beim nächsten update ja Möglichkeiten den Brush-look abzuwählen !?

    Wegen den Etiketten habe ich folgendes herausgefunden :
    Ich habe diverse iTunesdokumente, die ich etikettieren wollte. Einzeln geht das (dachte ich zuerst), mehrere zusammen aber nicht. Als ich nun versuchte die Dokumente einzeln zu etikettieren, habe ich festgestellt, daß manche sich gar nicht etikettieren lassen. Die Etiketten sind einfach inaktiv !
    Ist eines davon bei mehreren dabei, sind dann die Etiketten auch inaktiv.
    Warum das so ist, weiß ich nicht. Kann auch keine regelmäßigkeit der Dokumente entdecken.

    Weiß jemand rat ??

    Grüße Leines
     
  6. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Wo hast Du denn das mit Panher gehört?? Ist genau der gegenteil der Fall Panther beschleunigt das System wesentlich. Das solltest Du aber bemerkt haben.
    oder meinst Du die Programme? Die belasten das System auch nicht da das Programm ja gar nicht läuft sondern einfach die Bilder des Finders ersetzt werden.
    Danach beendest Du ja das Programm.
    Das der Brushed look mal weg fällt kann ich mir nicht vorstellen, aber man weiß ja nie. Für diesen Fall kann ich Dir nur Path Finder empfehlen. Mit diesem Programm kannst DU auch den normalen System FInder auschalten und Path Finder hat viel mehr funktionen als der OS X Finder. Du kannst sogar das aussehen so verändern wie Du willst. IHat auch Etiketten so viel Du willst. ch selbst nutze das Programm und finde es echt klasse. Du findest eine 21 tage Demo bei Versiontracker.
    Was die Etikettenangeht kann ich mir nur vorstellen das Du entweder keine rechte für diese Songs hast, oder sie geschützt sind. Schau mal ob sie ein kleines Schloß Symbol tragen. Reparire auch mal deine Benutzerechte mit dem Festplatten Dienstprogramm, vieleicht leigt es daran. So weit ich weiß kann man mit Panther auch nur 99 Etiketten pro Ordner vergeben. Deshalb ist Path Finder wärmstens zu empfehlen.
    grüße
     
  7. Leines22

    Leines22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Etiketten etc.

    Ich habe gelesen, daß mit Theme Changer das System langsamer werden soll.
    Ich traue mich auh nicht recht rumzubasteln, weil ich zu wenig Ahnung vom Computer habe. Erst recht vom Systemaufbau in OS X.
    Unter 10.2. waren die System(Finder)-Fenster ja auch nicht mit Brushed-Look. Warum sollte sich das nicht mal wieder ändern. Ich fand das durchscheinende von 10.2. schöner. Naja, ...

    Mit den Etiketten habe ich folgendes herausgefunden :
    Mein iMac wird von verschiedenen Beutzern genutzt. Die Dateien, die meine Frau heruntergeladen hatte, kann nur sie etikettieren, die ich heruntergeladen hatte, kan nur ich etikettieren. Verstehen kann ich das trozdem nicht, da sich die Dateien in einem Ordner befinden, zu dem wir beide Zugriffsrechte haben.

    by the way :
    Beim Starten baut mein Mac immer gleich eine Verbindung auf (DSL).
    Weißt Du zufällig, wo ich das abändern kann, so daß er die Verbindung nur bei Bedarf aufbaut ?
    In Systemeinstellungen --> Netzwerk habe ich keine Möglichkeit gefunden.

    Danke nochmals !

    Gruß Leines
     
  8. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Mit Theme Changer brauchst Du keine Angst zu haben das Programm wird auch von Mac Zeitschriften empfohlen. Es ersetzt ja nur die Bilder des normalen OS X und Du kannst jederzeit zurückkehren wenn Du willst. Allerdings sollte die version Pantherfähig sein. Unter Jaguar ist es kein problem.
    Wenn Du probleme mit den Zugriffrechten hast solltest Du sie mit dem Festplatten Dienstprogramm reparieren. Du findest das Programm im Ordner Dienstprogramme.
    Wenn ihr beider diese Lieder benutzt solltest Du sie in den Ordner Benutzer>Für alle benutzer legen. Dann klappts auch mit den Etiketten. Das ist ja der Sinn der Sache das Du nicht Dateien verändern kannst die ein anderer Benutzer angelegt hat.
    Um DSL zu verbieten das es Online geht stelle folgendes ein:
    Systempreferences>Netzwerk oben auf "PPPoE" klicken dann unten auf" PPPoE Optionen" klicken und im sich öffnenden Fenster "bei Bedarf automatisch verbinden" das Häckchen entfernen. Siehe Bild.
    Gruß
     

    Anhänge:

  9. Leines22

    Leines22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo Icetheman !

    Das mit den Zugriffsrechten (Festplatten Dienstprogramm) habe ich schon gemacht. Hat sich aber nichts geändert. Habe jetzt einzeln die Zugriffsrechte unter "information", "Zugriffsrechte", "details" geändert.
    Der Ordner für die Daten liegt in einem Programmordener, der eigentlich für alle Benutzer zugänglich ist. Zumindest sollte ich als Administrator doch zugriff auf alle daten haben.
    Naja, ich werde den Ordner mal in den "für alle Benutzer" verschieben. Mal sehen obs dann geht.
    Die Verbindungsoptionen hatte ich unter Jaguar auf "bei Bedarf automatisch verbinden" gesetzt und die Verbindung kam erst bei Abfragen von mails bzw. aufsuchen einer Website zustande, aber nicht schon beim Starten.

    Auf jeden fall erst mal vielen dankl für Deine Tipps.
    Du scheinst Dich ja richtig gut auszukennen.
    Wie kann ich das wieder gut machen ?

    Seit ich heute früh entdecht hatte, daß meine alten Quarkdokumente ohne Probleme angezeigt werden, wollte ich versuchen, ob man die auch wieder ausdrucken kann. Jetzt kann ich sie noch nicht mal ansehen. Ich bekomme immer die Meldung "Datei nicht gefunden (-43)".
    Classic läuft ubd die Meldung bekomme ich auch bei dem Versuch das Programm zu starten.
    Zwischenzeitlich hatte ich das Festplatten Dienstprogramm laufen. Könnte es daran liegen, daß ich jetzt gar nichts mehr ansehen kann ?
    daß ich sie nicht benutzen kann ist nicht so dramatisch. Sie nicht mehr lesen zu können ist schon ziemlich besch.. .

    Falls Du dafür auch einen Tipp parat hast, ... !? :)

    Gruß Leines
     
  10. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Hi Leines22,
    da gibts doch gar nichts gut zu machen:) Deshalb sind wir doch hier um einander zu helfen! Hast Du irgendwelche Programme in den Startobjekten die vieleicht die Verbindung herstellen? Viele Programme stellen eine Verbindung her ohne zu fragen.
    Deshalb nutze ich Little Snitch, diese erweiterung verhindert dies.
    Das daß die reparatur der Zugriffsrechte daran schuld sind, denke ich nicht.
    Was hast Du den für eine Quark version, und was für einen Drucker?
    Liegt Quark im Programm Ordner? Das Programm selbst startet auch nicht?
    Funktionieren andere Programme die unter OS 9 laufen?
    Wenn Du das OS X neu Installiert hast hast Du auch die Treiber für OS 9 mit Installiert?
    Ok sag mal bitte bescheid.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mehrere Ordner gleichzeitig Forum Datum
Sierra: iCloud Drive mehrere Dokumente-Ordner Mac OS X 25.09.2016
Finder: Schreibschutz für mehrere Unterordner und Dateien entfernen Mac OS X 23.04.2012
Schreibrechte für mehrere Ordner erhalten Mac OS X 04.06.2011
Ordner Freigabe mehrere Benutzer Mac OS X 31.08.2009
Ordner öffnen, mehrere Unterordner gleichzeitig ? Mac OS X 26.08.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche