Mehr Speicher für iDisk

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von sgmelin, 29.09.2004.

  1. sgmelin

    sgmelin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Hi Leute,

    gerade meldet Mac OS X, dass sich dei grösse meiner iDisk geändert hat. Ein Blick in die Systemeinstellungen zeigt: 125MB

    Mannomann da hat sich Apple aber nicht lumpen lassen. Damit bleibt Apple immer noch Marktführer bei der Bereitsstellung eines Internetspeichers :rolleyes:

    Naja, vielleicht kommt ja bald noch mehr. Und vielleicht wird die Geschwindigkeit ja auch noch besser. Mal sehen, was sich die Strategen in Cupertino neues einfallen lassen.
     
  2. schwabo

    schwabo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2004
  3. sgmelin

    sgmelin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Wie, 250MB? Ich sehr in der Systemsteuerung nur 125MB. Und die blöde iDisk auf dem Desktop rafft das nicht. So ein Mist. So langsam krieg ich einen Hass. Testen die eigentlich nix, bevor es raus geht? Mannomann. Ich will nicht kleinlich wirken, aber für einen Service, den ich bezahle will ich, daß er funktioniert. Und mir nicht bei jedem Rebbot eine Fehlermeldung an den Kopf wirft.
     
  4. zwischensinn

    zwischensinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    14.04.2004
    Ich stimme zu

    and look at this
     
  5. sgmelin

    sgmelin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Ah, in den Preferences kann man die Speicherwerte ändern und so auf Kosten des Postfachs der iDisk mehr Speicher geben, oder anders rum.
    Na gut. Bin wieder etwas versöhnt. Aber 250MB ist trotzdem wenig. Bei Web.de hab ich 2GB. Selbst wenn ich den Platz nicht wirklich brauche denke ich dass bei den heutigen Speicherpreisen doch mehr drin gewesen wäre.
     
  6. hugels

    hugels MacUser Mitglied

    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    12.03.2004
    NEF Apple Hausaufgaben nochmal machen!!

    Das ist zum lachen wenig. Schaut euch mal in Amerika an, was dort Anbieter wie Google und co. meist gratis zur Verfügung stellen.
    Auch GMX hat mächtig aufgerüstet.
     
  7. sgmelin

    sgmelin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.714
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    16.05.2004
    Naja, dafür offenbarst Du Google Deine ganzen Inhalte, die Google dann nutzt um Dich mit Spam zuzudonnern. Auch nicht das Gelbe vom Ei. Und grundsätzlich Masse <> Klasse aber eines von beidem sollte der Anbieter schon haben. Finde ich.
     
Die Seite wird geladen...