Medion Maus

Diskutiere mit über: Medion Maus im Peripherie Forum

  1. GeistXY

    GeistXY Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    27.03.2003
    Nabend auch,

    habe mir vorhin Just for Fun eine 5 Tastenmaus von Medion gekauft, beim Aldi. Hat nur 22,99 Euro gekostet, und das finde ich fair, da es eine Funkmaus ist.
    Die Maus läuft auch einwandfrei und schnell mit dem Apple Maustreiber. Leider gibt es für die Maus, keine OS X Treiber. Von den 5 Tasten laufen 2 und das Scrollrad, langt mir eigentlich auch, aber vieleicht kennt ja jemand hier eine Möglichkeit die anderen Tasten Programierbar zu machen. Vieleicht mit einem anderen Maustreiber und zusätzlicher Software. Der Kensington Treiber erkennt die Maus nicht.

    Vieleicht hat ja jemand von Euch schon einmal Erfahrung damit gemacht, dann bitte hier posten.

    Danke schon mal.

    Gruß

    XY
     
  2. MacErik

    MacErik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    06.09.2002
    Versuchs mal mit USB-Overdrive. Das sollte sowas können.
    Erik
     
  3. GeistXY

    GeistXY Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    27.03.2003
    Hallo MacErik,

    danke Dir, werde ich mal versuchen.

    Gruß

    XY
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Medion Maus Forum Datum
Wer hat derzeit Erfahrungen mit dem Medion NAS 2TB Platte Peripherie 15.06.2013
Medion Repeater MD 86833 als Access Point Peripherie 16.05.2013
Medion Diascanner MD 86774 Peripherie 08.03.2013
Externer Medion Monitor am MacBook Air Peripherie 12.12.2012
Medion md 20246 Display am MacBook Pro Mid 2009 Peripherie 02.08.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche