MBP Akkuwechsel

Diskutiere mit über: MBP Akkuwechsel im MacBook Forum

  1. moranibus

    moranibus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Hi Zusammen,
    habe mir gerade einen zweiten Akku für mein MBP bestellt. Sehr gut, sehr gut. Meine Frage: kann ich ihn auch im Sleep auswechslen, solange ich am Netzkabel hänge? Oder muss ich ihn dafür runterfahren. Im Handbuch heisst es sogar, dass man für den Wechsel das Netzkabel rausziehen soll.
    Besten Dank und LG
     
  2. maic

    maic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    29.12.2005
    Mir ist vor einiger Zeit ein kleines Unglück passiert...
    ... ein Glas voll mit Wasser ist neben meinem PB umgefallen
    und hat es von unten beflutet (zum Glück nichts über die Tastatur)
    Hab darauf sofort das Netzteil rausgezogen, zugeklappt und den Akku
    entfernt. Nach ca. 2 min Abtrocknen hab ich gesehen, dass mein PB
    auch ohne Akku und ohne Netzteil im Standby ist (blinkende LED)
    ergo: das PB hat einen internen "Not-Akku".
    Als ich danach den Akku wieder installierte und das PB aufklappte ging alles
    ganz normal weiter ;)
    Demnach solltest Du Deinen Akku auch ohne Netzteil (im Sleep) wechseln können.

    Gruß Maic
     
  3. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Ja, das PB hatte angeblich dieses Feature um unterwegs den Akku wechseln zu können ohne neu hochfahren zu müssen.... Beim iBook ist dies jedoch nicht möglich.

    Ob sie beim MBP dieses Feature wieder eingebaut haben wirst du am einfachsten eststellen in dem dues einfach ausprobierst.
     
  4. moranibus

    moranibus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    Registriert seit:
    28.02.2006
    maic,
    danke dir. Sehr interessant und praktisch. Allerdings unterscheidet sich ja das MBP ein wenig vom PB, zumindest was "Suspend to RAM" und "Suspend to Disc" anbelangt. Aber ich werde das mal einfach probieren... :D
     
  5. moranibus

    moranibus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Eben - gross schieflaufen kann ja eh' nix... ;)
    Schliesslich ist es ja ein Mac (..."aufschnauf"!!!).
    LG
     
  6. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Bei meinem iBook mach ich das immer so: Netzteil dran und Akku tauschen (ob mit oder ohne Ruhemodus ist egal).

    Ohne Akku geht das iBook im Ruhemodus aus (kein Puffer).
     
  7. Wonni

    Wonni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    15.05.2005
    Ist das nicht wie bei den letzten PB´s, wo der Speicherinhalt sowieso auf die HDD geschrieben wird? Von der Seite sollte also nix passieren können.

    Gruß Wonni
     
  8. BaSt!

    BaSt! MacUser Mitglied

    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.02.2006
    Darf ich hier mal wieder nach Euren Laufzeiten fragen? AppleCare meint heut nämlich dass 2h bei Normalnutzung i.O. ist :(
     
  9. moranibus

    moranibus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Das wäre schlecht. Nein - 3 1/2 Stunden. Hast du schon mal kalibriert? Akku leerlaufen lassen - Programme bei Meldung zumachen - weiterlaufen lassen, bis er selber in den Sleep geht und danach 5 Stunden im Sleep lassen; bzw. schaltet er sich dann ganz aus. Dann wieder laden... :D
     
  10. cheffe

    cheffe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.10.2003
    @moranibus:
    Ganz einfach das MBP zuklappen, warten bis es im Standby ist und dann den Akku tauschen. Wenn Du es danach aufklappst, kurz auf den Startknopf drücken und es geht dort weiter, wo Du aufgehört hast.

    @BaSt!:
    Das ist ganz und gar nicht normal. Mit Bildschirm auf mittlerer Helligkeit, WLAN an und BT aus, schaffe ich fast vier Stunden (Office und Internet). Die haben ja mal wieder richtig Ahnung bei Apple...

    Grüße,
    Alex
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MBP Akkuwechsel Forum Datum
Welcher USB-C Hub am MBP 2016 (13" ohne Touch) MacBook Samstag um 13:34 Uhr
Frage zur Touch Bar (MBP 2016) MacBook 23.11.2016
MBP 2012, lohnt sich das? MacBook 23.11.2016
Bildschirmhelligkeit am MBP 15" / mid15 nur 95cd/m2 MacBook 18.11.2016
MBP 2008, neuer Akku wird nicht erkannt MacBook 30.03.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche