.mbox ist plötzlich Ordner

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von metron, 11.11.2005.

  1. metron

    metron Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Hi,

    wollte meine alten .mbox-Dateien nach einer Neuinstallation wieder in Mail importieren aber die .mbox werden jetzt als normale Ordner angesehen. Kann ich das irgendwie hinbiegen, dass ich die messages trotzdem wieder importieren?

    thx
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.813
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    mail 2 hat doch ein postfächer importieren...
    damit solltest du die plain mbox files importieren können...
     
  3. metron

    metron Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Eigentlich schon. Aber die .mboxes (z.b. Privat.mbox) werden als Ordner angesehen und lassen sich daher nicht als "Datei" importieren. Leider.
     
  4. curve

    curve MacUser Mitglied

    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Ich lasse mal Dampf ab:

    1. Mail 2.0 ist absoluter Schrott. Apple ist momentan sehr bemüht, alle Programme immer schlechter werden zu lassen. Unter Panther hatten mbox-Dateien noch ein Briefkasten-Icon. Seit Tiger sind es Ordner. Und die Funktion zum Importieren ist noch größerer Schrott, denn sie spuckt immer nur Fehlermeldungen aus, "Es wurden keine gültigen mbox-Dateien gefunden".

    2. Genug Leute nutzen Mail, aber keiner schreibt hier eine Lösung. Ist es einfach noch niemandem aufgefallen, oder hat noch nie jemand seine E-Mails gesichert und später importiert? Für alle armen Verzweifelten hier die Lösung.

    LÖSUNG:
    1. Um Konflikte zu vermeiden, sollten die Dateien umbenannt werden, z.B. Irgendwas.mbox
    2. Alle wiederherzustellenden mbox-Dateien in den Ordner <benutzername>/Library/Mail/Mailboxes ablegen.
    3. Mail starten und abwarten. Nach ein paar Momenten sollten die Postfächer links erscheinen, z.B. Irgendwas. Die Postfächer erscheinen aber leer.
    4. Ein Postfach auswählen und dann aus der Menüleiste Postfach > Wiederherstellen wählen.
    5. Sich den Schweiß von der Stirn wischen, dass die wichtigen E-Mails endlich wieder dort sind, wo Apple zu doof ist sie zu importieren.
     
  5. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Es ist mir nicht aufgefallen, ich hab die Mails gesichert und wieder importiert und hatte das Problem nicht. Außerdem versteht Mail durchaus die Inhalte der mbox-Ordner. Die einzelnen Mails haben auch ein hübsches Brief-Symbol und können mit Mail geöffnet werden.
     
  6. metron

    metron Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.11.2004
    Wow Curve. Vielen vielen Dank für die Info. Ich verzweifle seit Monaten daran meine mails wiederzubekommen. Jetzt hats geklappt.
     
Die Seite wird geladen...