Maximieren - der grüne Knopf

Diskutiere mit über: Maximieren - der grüne Knopf im Mac OS X Forum

  1. andras98

    andras98 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Hi,

    Irgendwie hab ich diesen Button nicht verstanden. Eigentlich sollte man glauben wenn man bei Fenstern auf den grünen Button klickt mit dem "+" drinnen, dass das Fenster anschliessend den vollen Bildschirmplatz einnimmt. Bei mir vergrößert es sich schon. Aber entweder nur vertikal oder in eine größe wie ich es vor einiger Zeit einmal gezogen habe glaub ich. Ich hab das System der Vergößerung noch nicht ganz verstanden. Was muss ich klicken, damit ein Fenster bspw. der Finder im Vollbildmodus läuft?

    lg,

    Andreas
     
  2. Timo I Spaceman

    Timo I Spaceman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2003
    Der grüne Button vergrößert das Fenster nur so groß wie nötig.
    Für den ganzen Bildschirm musst du das Fenster manuell groß ziehen.
     
  3. zwischensinn

    zwischensinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    14.04.2004
    Du hast die Funktion des Buttons schon richtig beschrieben.
    Man kann auch nicht sagen, das es ein Vergrößerungsbutton ist.
    Du musst dir nur vorstellen, dass jedes Fenster 4 Zustände annehmen kann.
    rot = Fenster schließen
    gelb = verkleinern in Dock
    Anwender = manuelle Vergrößerung/ Verschieben
    grün = sinnvollste größte Fenstergrösse, z.B. Word = Dokumentbreite, Safari = Seitenbreite etc.

    Der grüne Button schaltet also zwischen den Zuständen 'Anwender' und 'grün' hin und her. Deine Beobachtung war also richtig.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche