Max spielt verrückt

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von frankerainer, 28.12.2006.

  1. frankerainer

    frankerainer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2004
    Mac spielt verrückt

    Liebe Leute,
    mein iMac G5 (Baujahr 2004, Tiger incl. sämtliche Updates) macht Zicken. Erst fiel immer wieder die Tastatur aus (gerade geht sie mal wieder). Das zeigte sich daran, dass die Markierung eines Ordners auf dem Schreibtisch wie irre zu anderen hin und her sprang, oder das Administrator-Kennwort z.B. für die Volumenreparatur nicht einzugeben war.
    Dann gestern plötzlich wechselte die Bildschirmdarstellung in völlig chaotische Farben. Und in Page bspw. wird das Dokument in Schwarz dargestellt und die Schrift dann in weiß.
    So jetzt mußte ich nen Windows-PC umsteigen, denn der Mac bzw. die Tastatur spinnen - da kommen irgendwelche Buchstaben, aber nicht die, die ich eintippe.
    Jedenfalls läuft der Mac jetzt unter völlig veränderten Farbwiedergaben. In iPhoto sehen die Bilder aus wie Röntgenbilder.
    Der Virenscann hat bis jetzt nichts ergeben. Die Hartwareprüfung von Install-Disc hat keine Fehler angezeigt, selbst die Prüfung von der AppleCare Protection-Plan-CD hat keine Fehler festgestellt.
    Wer kann da helfen. Ist das ein Softwareproblem. Aber welches? Gibt es im Raum Köln jemanden, der mal vorbeischauen kann? Oder eine Werkstatt, die da mal nachschaut?
    Brauche dringend Hilfe!!!
    Gruß Rainer
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2006
  2. frankerainer

    frankerainer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2004
    ok, habe jetzt das problem gerade selbst gelöst - unter Bedienungshilfen war doch tatsächlich bei Monitor schwarz auf weiß eingestellt. habe das jetzt korrigiert und es ist farblich wieder alles ok.
    Trotzdem bleiben natürlich die Probleme mit der Tastatur - die geht jetzt gerade mal wieder. Habe übrigens die drahtlopse Apple-tastatur. Vielleicht ist die defekt? Aber woran erkennt man das? habe natürlich neue Battarien drinnen usw.
    Gruß Rainer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen