Mauszeiger ändern aber wie ?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Hendril, 24.05.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hendril

    Hendril Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    13.03.2005
    :)

    Ich hab seit kurzem einen iMac 20" und zusätlich einen TFT am Mini DVI- ausgang.

    So mein Problem ist ich benutze X Chat und habe dort ein einheiliches Farbprofil unter Windows mit (Mirc) und unter Mac OS.

    Mein Problem ist nun das ich den Mauszeiger nicht "finde"
    schwarzer Hintergrund, schwarzer Mauszeiger.

    Daher meine frag wo kann man den Mauszeiger ändern ?
     
  2. ensu

    ensu unregistriert

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2006
    black and white - fantasielos

    Tja, das würde mich auch brennend interessieren. Benutze meinen schönen Original-Amiga-Mauszeiger auch auf Wintel und möchte ihn auch auf dem Mac Mini nicht missen.
    Mauszeiger in Farbe ;-)

    ciao...
     
  3. Karijini

    Karijini Gast

    Das Ändern des Mauszeigers ist in der Win-Welt sehr verbreitet, bei MacUsern eher nicht. Ich habe noch nie jemanden gesehen, der das geändert hat.
    Warum auch?
    Ich habe es bei Win früher auch gemacht. Jetzt (seit 10 Monaten mit einem Mac) bin ich noch gar nicht auf die Idee gekommen.
     
  4. Meanyue

    Meanyue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2004
    -warum nicht
    think different
    -warum auch!
     
  5. ensu

    ensu unregistriert

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2006
    Die Kreativen sind fantasielos???

    Hoppla, dachte immer Mac user seien die besonders kreativen. Aber schwarz/weiß? Der Amiga-Mauszeiger war schon 1985 farbig. Und trotzdem er im ROM steckte, konnte man ihn problemlos per Systemeinsteller editieren (AFAIR drei freie Farben plus Transparenz).
    Na wenigstens ist der Mac-Zeiger leichter zu finden als der Standard-Win-Zeiger und verbirgt sich bei Tastatureingaben. Trotzdem würde ich mich mit meinem eigenen Zeiger (also dem Amigazeiger;-) eher auf dem Mac zuhause fühlen.

    ciao...
     
  6. Meanyue

    Meanyue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2004
    by the way: ich find schwarz weiß besser als regenbogen ^^

    das ja das geile am mac ..alles so schön schlicht!
     
  7. ensu

    ensu unregistriert

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2006
    Na ja, dann müsste Dich aber dieser regenbogenfarbene Colorwheel-Wartezeiger von Mac OS tierisch stören. Ergo suchst auch Du nach einer Lösung, dieses Colorwheel gegen ein schwarzweißes Speichenrad zu ersetzen?! Oder bist Du nur neidisch auf meine Signatur ;) ?

    ciao...
     
  8. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
  9. Meanyue

    Meanyue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.11.2004
    ^^ is mir schnuppe welche farbe um ehrlich zu sein ^^so lange ich auf dem ding music produzieren kann.... ;)
     
  10. ensu

    ensu unregistriert

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.05.2006
    muchas gracias.. oder so ähnlich

    Downgeloaded und registriert. Mauszeiger gedragged&gedropped... Ich bin zuhause! Thousand thanks... oder so ähnlich!

    arrrrgh... warum funktioniert "Bildschirmfoto" nicht? Dieses MacOS X treibt mich in den Wahnsinn.

    ciao...
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen