Mausklickprobleme

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von uselessuser, 30.11.2006.

  1. uselessuser

    uselessuser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    11.09.2005
    Hallo Forum,

    erstmal sorry fuer den bloeden Titel. Mein Problem ist, dass ich mit der Maus (Touchpad sowie beliebige externe Maus) nicht oefter an eine Stelle klicken kann. Also ein Doppelklick geht, aber wenn eine laengere Pause dazwischen ist wird der Klick einfach ignoriert. Ich muss die Maus erst bewegen, bevor ich wieder klicken darf.

    Ist das irgendeine komische Einstellung, oder ist Intel doch boese?

    Ich habe uebrigens ein MBP 2.0 C1D.

    Danke fuer eventuelle Hilfe...
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Genau so ist es bei mir auch :(
     

Diese Seite empfehlen