maus verbraucht zu viel strom?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von _st, 12.03.2007.

  1. _st

    _st Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.09.2005
    Hallo zusammen,
    ein Arbeitskollege hat an seinem Macmini eine Macally dotmouse, diese seit ca. 1 Jahr in Betrieb. Jetzt kommt auf einmal die Fehlermeldung "Ein USB Gerät verbraucht zu viel Strom und wird abgeschaltet.".

    Und dann... aus die Maus.

    Hatte jemand von euch so was schon mal? Irgendwelche Lösungsvorschläge?
     
  2. roitherkur

    roitherkur MacUser Mitglied

    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.04.2005
    Hängen noch andere USB Geräte an dem Mini?
     
  3. _st

    _st Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.09.2005
    nur die tastatur...
     
  4. phil.mac

    phil.mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    10.10.2006
    komisch ist das schon wenn er nicht an den gleichen usb port mehrere geräte hat...
    Lösung währe ein aktiver usb hub
     
  5. _st

    _st Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.09.2005
    aktiver usb hub heißt mit eigener stromversorgung?
     
  6. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Yupp, heißt es :)
     
Die Seite wird geladen...