Maus für MacBook

Diskutiere mit über: Maus für MacBook im Peripherie Forum

  1. TheManHimself

    TheManHimself Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    06.09.2005
    Hallo,

    möchte mir ein Macbook zulegen und frage mich welche Maus ich dazu nehmen sollte. Ob kabellos oder nicht ist fast egal, da ich nicht weiss, ob ich gleichzeitig eine BT-Maus benutzen kann und mein Handy über BT syncronisieren kann. Wenn nicht kann ich auch mit einer Kabelmaus leben.

    Bevorzugt ihr die MightyMouse von Apple oder diverse andere??

    Kann selber leider noch nichts über meine MightyMouse sagen, da mein Imac noch nicht da ist.

    Danke im vorfeld für die Antworten.
     
  2. koli.bri

    koli.bri Gast

    Ich hab die kleine Bluetooth Maus von Anycom.
    Ist klein, hat einen ansteckbaren Schwanz, damit die über USB geladen wird (nachteil: Der Schwanz ist hinden dran, nicht vorne, wie sonst).
    Und hat sehr annehmbare Akkulaufzeiten.

    Gleichzeitig Maus und Handy ist bei mir kein Problem.

    Kostenpunkt: 70 oder 80 euro bei Saturn.

    gruß
    Lukas
     
  3. TheManHimself

    TheManHimself Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    06.09.2005
    Danke gut zu wissen. Hab noch nie Handy gesynct über BT..
    Deswegen weiss ich nicht wieviele BT Geräte gleichzeitig arbeiten können.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche