Maus auf Speed? Logitech MX 700 nach Neustart immer extrem schnell

Diskutiere mit über: Maus auf Speed? Logitech MX 700 nach Neustart immer extrem schnell im Mac OS X Forum

  1. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.07.2005
    Hallo,

    kennt jemand das Problem? Ich habe ein Logitech Cordless Desktop (von Windose mitgenommen), das über das Logitech Control Center gesteuert wird. Wenn ich mal einen Neustart machen muss, dann ist die Maus danach immer extrem schnell, man muss schon genau zielen, um noch das richtige zu erwischen.

    Wenn ich dann auf Apfel->Systemeinstellungen->Tastatur&Maus gehe, dann ist die Geschwindigkeit bei "Schnell" (letzter Strich) - klar. Wenn ich nun einen Strich zurückgehe, ist die Maus gleich extrem lahm. Gehe ich wieder auf die schnellste Stufe, ist die Maus angenehm schnell, aber nicht so krass wie nach dem Neustart, wo sie abgeht wie von Schmitz' Katze gejagt:)

    Ich muss also nach einem Neustart immer diese Prozedur machen. Im Logitech-Center kann ich da nichts dran ändern. Die Maus ist also immer schneller als schnell, bevor ich das nicht manuell korrigiere.

    Woran liegt das?

    Ansonsten bin ich mit der 7-Tasten-Maus extrem zufrieden: ein Taster für Apfel-Tab, einer Back-Button, ein Vorwärts-Button, Scrollrad-Durchdrücken öffnet neues Browserfenster, dann noch ein Button Apfel-< (Fenster durchwechseln) und einer Apfel-M oder auch mal Apfel-H, je nachdem wie Paranoid ich gerade bin...
     
  2. madu

    madu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.678
    Zustimmungen:
    573
    Registriert seit:
    16.11.2005
    die rasende Maus

    ich schieb das mal nach oben ;)

    habe das genau gleiche Problem mit meiner Logitech Cordless Optical Mouse, einer 3-Tasten Maus mit Scrollrad die ich schon seit Jahren (bisher unter OS 9) benutze.

    Offenbar gibts das Problem schon länger, habe hier einen Thread vom Mai 2004 zum selben Prob ausgegraben, ist aber keine Lösung dabei.
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=38950

    Habe den neusten Treiber von Logitech (Logitech Kontroll Center, offenbar ein generelles Einstellungstool für alle Logitech Mäuse/Tastaturen unter OSX) drauf.
    Nach jedem Neustart rast die Maus übern Bildschirm, als wär der Tiger hinter ihr her :D :D

    Ist ziemlich nervig. Weiss keiner Abhilfe?

    Uebrigens war das alte Logitech-MouseWare für OS Classic um Welten besser, die scheinen sich nicht mehr allzu sehr um die Mac-Kundschaft zu kümmern. Mit MouseWare konnte man jede Maustaste individuell belegen - und zwar für jedes Programm anders, falls gewünscht.
    Ich hatte da ganz feine Einstellungen drin und es fällt mir echt schwer, die alten Gewohnheiten abzulegen... :rolleyes:

    Grüsse
     
  3. Spacemojo

    Spacemojo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    16.05.2004
    Meine Apple Bluetooth Maus ist dafür sehr langsam. Nur die höchste und zweithöchste Geschwindigkeitsstufe sind brauchbar. Nach einem Neustart war aber auf einmal die Geschwindigkeit ultraschnell. Ist jetzt aber nicht mehr...

    Tobi
     
  4. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    Registriert seit:
    27.09.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche