MatLab toolboxes öffnen nicht

Diskutiere mit über: MatLab toolboxes öffnen nicht im Andere Forum

  1. KruemmelGonzale

    KruemmelGonzale Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2005
    Ich habe auf meinem Mac das Problem, das ich zwar alles schön Programmieren kann, aber sobald ich mir eine Funktion plotten will, passiert leider nichts. Das Grafik-fenster wird einfach nicht geöffnet. Dabei ist es auch egal, was genau ich plotten lassen will.
    Das selbe problem habe ich auch wenn ich zB eine Sprungantwort einer Übertragungsfunktion anschauen will. Das Fenster mit dem Plot wird einfach nicht geöffnet.
    Auch wenn ich die Toolbox curve-fitting oder statistics oder dergleichen öffnen will, das selbe Problem. Das fenster wird einfach nicht geöffnet.

    Hat jemand eine Idee, wie ich das Problem lösen kann?

    KruemmelGonzales
     
  2. KruemmelGonzale

    KruemmelGonzale Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2005
    Streicht die Frage, ich hab die Lösung gefunden.

    Manchmal ist es geschickt sich auch mal zu verklicken. Da findet man Dinge von denen Man glaubte, das sie nicht da sind.

    Mann sollte einfach mal in X11 reinschauen...
    Wieder mal dazu gelernt
     
  3. vava

    vava Gast

    Nur aus Neugier Matlab unter Intel oder PPC?

    Wenn Intel, wie mühsam ist es damit unter Intel zu arbeiten?
     
  4. Wallaby

    Wallaby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2004
    Ich hab leider sehr schlechte Erfahrung mit den Plottools gemacht. Es passiert öfter mal, daß die Inhalte des Fensters total verquert angeordnet werden.

    Zwischendurch, wenn ich zu sehr genervt bin starte ich matlab auf der
    Kommandozeile mit den Optionen -nojvm -nogui
    Dann hast Du reine X11 plotfenster. Ist viel schneller, wenn Du was in ner Schleife plottest.

    @vava auf Intel gibts soweit ich weiss noch nix und in Rosetta würd ichs mir nicht antun.

    -W-
     
  5. DarkMoonWolf

    DarkMoonWolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    18.05.2006
    hm hm das mit dem MatLab mit Rosetta interessiert mich auch, da ich MatLab fürs Studium öfter mal brauch, werd ichs wohl emulieren müssen bis es MatLab UB gibt...
     
  6. Wallaby

    Wallaby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2004
    Ich denke nicht dass Mathworks schnell eine Portierung liefert. Die Version die ich benutze ist leider dermassen halbgar und ineffizient langsam. Leider
    haben die bis jetzt auch erst die Windowsversion 64bittig
    Bei einem Macbook würd ich eher zu Windows in parallels raten.

    -W-
     
  7. DarkMoonWolf

    DarkMoonWolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    18.05.2006
    Welche Version von MatLab hast du denn ?
     
  8. Wallaby

    Wallaby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.04.2004
    14.3
    Unser Rechenzentrum hat den letzten Servicerelease noch nicht
    zur Verfügung gestellt.
    Das ist dann die zweitneueste

    -W-
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - MatLab toolboxes öffnen Forum Datum
Indesign lässt sich nicht öffnen Andere 05.10.2016
Personal Ancestral File (PAF) öffnen am Mac? wie und womit? Andere 04.03.2016
Problem mit CrossOver beim öffnen! Andere 13.03.2015
kann dateien im numbers u pages formaten nicht mehr öffnen Andere 11.01.2015
Gleiche Tab öffnen verhindern Andere 06.02.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche