massive Probleme nach downgrade von 10.4.8 auf 10.4.5

Diskutiere mit über: massive Probleme nach downgrade von 10.4.8 auf 10.4.5 im Mac OS X Forum

  1. olymp

    olymp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.04.2004
    Hallo Freunde,

    ich hoffe, jemand nimmt sich meines Problems an, denn ich muss leider etwas ausholen in der Schilderung.

    Bisher war ich überaus glücklicher user unter 10.4.5 mit G4 dual, der überwiegend mit CS2 arbeitet. alles bene und nie ein Problem gehabt

    aus irgendeinem Grund habe ich mich doch überwunden, das 10.4.8 Combo reinzuziehen, was sich leider als großer Fehler entpuppte.

    nach dem 2. Tag startete nahezu keine Programm mehr, beendet mit der Meldung...."beendet weil ein schwerwiegender Fehler auftrat!!"
    auch Safari und Mail sowie itunes..nichts ging mehr

    Habe versucht, die CS2 zu deinstallieren nach Anweisungen von Adobe.
    Konnte das Paket danach aber nicht mehr installieren.
    Ständig waren nur die Hälfte der programme installiert, oder aber die installation wurde vorher schon abgebrochen.

    die übliche: Diskwarrior, festplattendienstprogramm....alles nichts genützt.

    Gestern Abend habe ich dann mittels "archiviren installieren" das System neu aufgesetzt und im anschluß wieder das 10.4.5 Combo installiert, was ich aber per Targed modus übers ibook machen musste, weil auf dem laufenden system auch eine fehlermeldung kam, das Update könne nicht installiert werden.

    Danach konnte ich wenigsten im SaveModus die CS2 wieder installieren und alles wieder soweit herrichten.

    aber Seit heute morgen funzt nichts mehr.

    Datei Icons vermischen sich lustig in LSD rauschähnliche Formen und Farben oder vertauschen sich. Nach Neustart ist es für 10 minuten o.k, danach gehts wieder los.

    So hat z.b ein frisch geladenes image plötzlich das Symbol von Mail oder
    ein Indesigndokument ist plötzlich ein Bild, welches ich vor 3 Tagen von der Kamera gezogen habe usw.
    CD´s oder DVD´s werden nicht mehr aufm Desktop angezeigt und auch nicht sonst im Finder. weder im internen, noch im externen Laufwerk.

    Ach ja und ich hab ca. bei jedem 5 Neustart den tollen grauen Bildschirm"you have to restart" mit dem Einschaltknopf

    wenn ich etwas von einem image kopiere, kann ich es nicht öffnen und es ist bei allen images die selbe Meldung. "Die Datei oder das Programm ist beschädigt oder unvollständig"

    Die externe HD wir auch nur bei jedem 3 Neustart gemountet

    Hardwaretest habe ich auch schon laufen lassen, denn vor ein paar tagen stand auch schon mal einer meiner RAM Bausteine unter verdacht.
    aber die habe ich auch alle schon einzeln durch und als single gebootet.

    Was könnte da noch dahinterstecken
     
  2. Discovery

    Discovery Gast

    Lösche als erstes den PRAM

    Starte dann mit apfel alt o f und gib:

    reset-nvram
    set-defaults
    reset-all

    ein (ist dann us Tastatur. der strich ist beim fragezeichen.)

    downgrades sind nie sinnvoll. aber was ist, ist - also probier als erstes obiges. danach kannst du dann mit einem hilfsprogramm wie onyx noch die
    dateien zuordnen.
     
  3. olymp

    olymp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.04.2004
    hallo und danke.

    hab ich gemacht.
    sieht schon mal gut aus das ganze.
    zu mindest die icons sind schon mal wieder korrekt und die seitenleiste ist auch wieder vollständig

    dann brauch ja erstmal onyx nicht.

    was mach ich jetzt eigentlich gemacht ?

    werde dann mal sehen, wie sich die anderen dinge verhalten.

    ist mir schon klar, dass downgraden nixcht so toll ist.
    aber was hätt ich denn tun sollen.
     
  4. Discovery

    Discovery Gast

    lassen wie es ist und die entsprechenden massnahmen durchführen.
    10.4.8 ist meiner meinung nach ein recht smoothes system.
     
  5. olymp

    olymp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.04.2004
    was bitte hätte ich da lassen sollen.

    ging ja nichts mehr.

    zum schluß ist er ja nichtmal mehr hochgefahren.

    ich fand eben bisher 10.4.5 ab idealsten, weis auch nicht wieso
     
  6. olymp

    olymp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.04.2004
    jedenfalls danke mal....

    nach wie vor habe ich allerdings probleme beim entpacken von images, bzw.
    beim verwenden deren inhalt.....immer beschädigt.

    hast ne idee?
     
  7. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    Vor einem System-Update mache ich ein komplettes Image auf externe Platte (mit Festplattendiensprogramm, CCC oder SuperDuper - letzteres habe ich gekauft)
    Sollte irgendwas schiefgehen, dann brauche ich mir keinen Kopf zu machen, ob bei einem Update irgendwas konvertiert wurde etc. (siehe z.B. Mails beim Update von 10.3.9 auf 10.4.x wg. Spotlight): Ich spiele einfach das _komplette_ Image wieder zurück und habe mein altes System wieder.
    Das habe ich bisher nur einmal gebraucht (weil ich mir einiges verspielt hatte und keinen Bock auf händische Richtigstellung hatte) aber es ist beruhigend sowas zu haben ;)
     
  8. olymp

    olymp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.04.2004
    jo mann....hinterher ist man immer schlauer...

    was soll ich sagen...ich habe mich blenden lassen von den postivbeiträgen zum thema 10.4.8 und sonst mache ich auch immer komplettupdates, habe sie aber bisher nie gebraucht
     
  9. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.051
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    25.08.2004
    :( tja
    War auch nicht bös gemeint - aber da Du gefragt hattest... :)
     
  10. olymp

    olymp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    15.04.2004
    schon o.k

    ich hoffe für apple, dass das in zukunft wieder besser wird

    Vor Leopard kommt mir nichts mehr drauf

    konnte nun alles wieder richten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche